Werbung/Ads
Menü

Themen:

Timo Boll und sein Team sind Spitzenathleten des Monats

Foto: (PIXATHLON/SID)

Tischtennis-Herren sind Sportler des Monats

erschienen am 06.06.2018

Die deutschen Tischtennis-Herren sind von den Spitzenathleten in Deutschland zu den "Sportlern des Monats Mai" gewählt worden. Die Mannschaft um Rekordeuropameister Timo Boll hatte bei der Team-WM in Schweden Silber gewonnen. Bei der Wahl unter den von der Deutschen Sporthilfe geförderten Leistungssportlern stimmten 36,8 Prozent für die Tischtennis-Asse.

Auf Rang zwei landeten die Seglerinnen Frederike Loewe und Anna Markfort (32,7), die bei der Europameisterschaft in Bulgarien ebenfalls die Silbermedaille ergatterten. EM-Zweiter wurde im Mai auch der Ringer Martin Obst. Er belegte in der Abstimmung Platz drei (30,5).

 
© Copyright SID Sport-Informations-Dienst GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 23.06.2018
Frank Augstein
Fußball-WM 2018: Bilder des Tages

SiegToni Kroos feiert seinen Treffer zum 2:1 per Freistoß gegen Schweden in der fünften Minute der Nachspielzeit. Foto: Frank Augstein/AP23.06.2018 (dpa) ... Galerie anschauen

 
  • 23.06.2018
Andreas Gebert
Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen

Sotschi (dpa) - In einer Mischung aus Freude und Erleichterung sanken die deutschen Spieler zu Boden, Bundestrainer Joachim Löw und Teammanager Oliver Bierhoff fielen sich um den Hals. Mit großer Hingabe und einem Last-Minute-Tor von Toni Kroos hat sich der Weltmeister ins WM-Rennen zurückgekämpft. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 23.06.2018
Eckardt Mildner
Trotz Regen: Bergstadtfest in Freiberg zieht Besucher an

Bis Sonntag wird in Freiberg das 33. Bergstadtfest gefeiert. Das Programm ist vielseitig. Mit zehn Erlebniswelten und acht Bühnen lädt das Fest zum Feiern, Bummeln und Entdecken ein. ... Galerie anschauen

 
  • 18.06.2018
Pavel Golovkin
Schweden nach Sieg «glücklich und stolz»

Nischni Nowgorod (dpa) - Nach dem geglückten WM-Auftakt haben die erleichterten Schweden gleich ein weiteres Ziel ins Auge gefasst. «Deutschland ist der nächste Gegner, den wir schlagen wollen», sagte Trainer Janne Andersson nach dem 1:0-Auftakt seiner Schützlinge gegen Südkorea.  zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm