Breitensport - Gemeinde lädt zum Lauf über die Halde

Löbichau.

Zu einem Lauf über ein ungewöhnliches Areal lädt die thüringische Gemeinde Löbichau ein. Am 21. Juni steigt der 4. Löbichauer Haldenlauf. Austragungsort ist die Halde Beerwalde. Los geht es am Förderturm Löbichau, dort ist auch das Ziel. Geeignet ist der Wettbewerb sowohl für ganz junge Sportler, als auch für versierte Läufer. Los geht es 9.50 Uhr mit dem Bummi-Lauf für Kinder bis sechs Jahre. Sie sollen 400 Meter zurücklegen. Mit der 1,1 Kilometer-Distanz gibt es einen Wettkampf für den sechs- bis zwölfjährigen Nachwuchs (ab 10.10 Uhr). Um 11 Uhr werden die längeren Läufe gestartet (3,3 km, 8,5 km und 12,7 km). Neu im Programm ist die Strecke für die Nordic Walker. (ck)

Anmeldung Übers Internet kann sich noch bis zum 18. Juni angemeldet werden. Nachmeldungen sind bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start am Wettkampftag möglich.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...