Bronzemedaille für Jenny Mensing über 100m Rücken

Die deutsche Meisterin Jenny Mensing aus Wiesbaden hat bei der Schwimm-EM in Budapest Bronze über 100m Rücken gewonnen. Es war die vierte Medaille für den Deutschen Schwimm-Verband (DSV) bei den Becken-Wettkämpfen. Daniela Samulski, Vize-Weltmeisterin über die halbe Strecke, wurde Fünfte.

Mensing musste sich in 1:00,72 Minuten nur den Britinnen Gemma Spofforth (59,80) und Elizabeth Simmonds (1:00,19) geschlagen geben. Samulski schlug in 1:01,11 an.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...