Sportwetten-Quoten: DFB-Team Favorit vor Oranje in der EM-Quali

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat in der Qualifikation zur Endrunde der ersten pan-europäischen Fußball-Europameisterschaft 2020 (12. Juni bis 12. Juli) die Favoritenrolle in der Gruppe C inne.

Mit einer Quote von 1,44 ist das DFB-Team bei bwin klarer Anwärter auf den ersten Rang vor dem Erzrivalen Niederlande. Die Elftal, zuletzt zweimal Gegner in der Nations League, ist mit einer Quote von 2,50 etwas schlechter notiert, liegt aber ebenfalls noch weit vor den klaren Gruppenaußenseitern Nordirland (Quote 34,00), Weiß-Russland (Quote 67,00) und Estland (Quote 126,00).

Unmittelbar nach der Gruppenauslosung gehört das Team des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für den Sportwettenanbieter auch zum Kreis der Titelfavoriten. Der vierte EM-Titel nach 1972, 1980 und 1996 bringt das 7,00-Fache des Einsatzes. Auch Spanien ist mit einer Quote von 7,00 notiert, Topfavorit auf den EM-Titel ist Weltmeister Frankreich (Quote 5,00).

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...