Werbung/Ads
Menü

Themen:

Arda Turan (M.) kehrt in die Türkei zurück

Foto: LLUIS GENE (SID)

Barca leiht Arda nach Istanbul aus

erschienen am 13.01.2018

Der türkische Fußball-Nationalspieler Arda Turan kehrt in seine Heimat zurück. Der 30-Jährige wird vom spanischen Spitzenklub FC Barcelona für zweieinhalb Jahre an den türkischen Erstligisten Istanbul Basaksehir ausgeliehen. Das gaben die Katalanen am Samstag bekannt.

Bei Ardas Ankunft am Samstagabend am Atatürk Flughafen in Istanbul kam es zu einer Schlägerei zwischen Fans und der Polizei, bei der ein Anhänger bewusstlos zusammenbrach. "Wir sind keine Terroristen, sondern Fans", schrie die Menge nach der Auseinandersetzung.

Arda war im Sommer 2015 für 34 Millionen Euro von Atletico Madrid nach Barcelona gewechselt, durfte wegen einer Transfersperre des Weltverbandes FIFA aber erst ab Januar 2016 für Barca spielen. Bei den Katalanen brachte er es auf insgesamt 55 Pflichtspiele und gewann sechs Titel. In der aktuellen Saison kam er gar nicht zum Einsatz.

 
© Copyright SID Sport-Informations-Dienst GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 23.01.2018
Carola Frentzen
Zu Gast im Botín: Schlemmen bei Spaniens uralter Attraktion

Madrid (dpa) - Schon Ernest Hemingway wusste, wo es sich in Madrid gut speist. «Wir saßen oben im ersten Stock bei Botín. Es ist eines der besten Restaurants der Welt», heißt es auf den letzten Seiten des Klassikers «Fiesta». zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 22.01.2018
Lefteris Pitarakis
Türkei setzt offensichtlich deutsche Panzer in Syrien ein

Istanbul/Berlin (dpa) - Die türkischen Streitkräfte setzen bei ihrer Offensive gegen die Kurdenmiliz YPG in Syrien offensichtlich auch deutsche Kampfpanzer ein. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 18.01.2018
Red Huber
Bilder des Tages (18.01.2018)

Im Flug, Schutz aus Eis, Für den Karneval, Umstürzende Fichte, Wellenreiten, Auf der Flucht, Sturmfest ... ... Galerie anschauen

 
  • 06.01.2018
Swen Pförtner
Deutschland und Türkei rücken wieder näher zusammen

Goslar (dpa) - Deutschland und die Türkei wollen ihre Zusammenarbeit trotz der anhaltenden Spannungen wieder verstärken. Man wolle den Wirtschaftsministern empfehlen, die bilaterale Wirtschaftskommission nach längerer Pause wieder einzuberufen, sagte Außenminister Sigmar Gabriel (SPD). zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm