Werbung/Ads
Menü

Themen:

Sven Köhler wird keinen neuen Vertrag erhalten.

Foto: Haertelpress

Sven Köhler verlässt Chemnitzer FC

erschienen am 19.05.2017

Chemnitz. Fußball-Drittligist Chemnitzer FC hat am Freitag nicht wie erwartet seinen neuen Trainer präsentiert. Einzig sicher ist nunmehr, dass Sven Köhler, der die Mannschaft seit März 2016 betreut hat, keinen neuen Vertrag erhält. Wer künftig als Trainer auf der Bahn Platz nehmen wird, wurde indes noch immer nicht erklärt. Eine Entscheidung wurde nun für Anfang nächster Woche angekündigt. Der CFC bestreitet am Samstag gegen Hansa Rostock sein letzten Saisonspiel, am kommenden Mittwoch steht bei Regionalligist Lok Leipzig noch das Landespokalfinale an. (fp)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
Fußballtippspiel TOP 11
Und der Ball rollt wieder!
Fußballtippspiel

Tippen Sie mit und sichern Sie sich die Chance auf tolle Sachpreise, Tickets für regionale Sport-Events und virtuelle Pokale! Die Teilnahme ist wie immer kostenlos.

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm