Werbung/Ads
Menü

Themen:

Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Erstes WM-Stadion in Katar eröffnet

Gastgeber Katar hat am Freitag die erste fertige Arena für die Fußball-WM 2022 präsentiert. Das "Khalifa International Stadium" westlich der Hauptstadt Doha wurde nach einer umfassenden Renovierung mit ...

erschienen am 19.05.2017

0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 04.01.2018
Jan-Henrik Köhler
Stadionbesuch statt Sightseeing: US-Sport live erleben

New York (dpa/tmn) - Yankee Stadium, American Airlines Center, Lambeau Field: Beim Lesen dieser Namen schlagen die Herzen vieler US-Sport-Fans höher. Alle anderen zucken höchstens mit den Schultern. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 12.12.2017
Pavel Golovkin
Pariser Gipfel drängt Wirtschaft zum Klimaschutz

Paris (dpa) - Zahlreiche Staaten und Unternehmen haben beim Pariser Klimagipfel mehr Engagement für den Klimaschutz zugesagt. Damit setzte das Spitzentreffen auch ein Zeichen, den Kampf gegen dem Klimawandel von der ablehnenden Haltung von US-Präsident Donald Trump nicht schwächen zu lassen. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 05.12.2017
Nada Studios
Smartphone-Horror und Narren-Fußball

Berlin (dpa/tmn) - Horror, Entspannung und derber Humor - das sind die Spiele-Neuheiten für Smartphones. Fünf Titel im Überblick: zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 13.11.2017
Alexander Heinl
Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Berlin (dpa/tmn) - Ruben Neideck (29) arbeitet seit elf Jahren als Barkeeper. In der Bar «Velvet» im Berliner Stadtteil Neukölln mixt er die Drinks. Neben Klassikern gibt es auf der Cocktailkarte jede Woche zehn Eigenkreationen. Über das Nachtleben als Barkeeper: zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm