Schalke-Legende Stevens glaubt an Finaleinzug gegen Frankfurt

Schalkes Jahrhundert-Trainer Huub Stevens blickt zuversichtlich auf das Pokal-Halbfinale seines Ex-Klubs gegen Eintracht Frankfurt am Mittwoch (20.45 Uhr/ARD und Sky). "Es wird nicht einfach, denn Frankfurt spielt eine gute Saison. Aber ich denke, mit der Unterstützung unserer Fans kommen wir ins Finale", sagte Stevens im Rahmen der ERGO DFB-Pokal-Tour.

Angetan äußerte sich der Niederländer über die Zusammenarbeit zwischen Schalkes Sportvorstand Christian Heidel und Trainer Domenico Tedesco. "Ich denke, dass da unheimlich viel Respekt vorhanden ist. Es ist genauso, wie (Rudi, Anm d. Red.) Assauer und ich damals zusammengearbeitet haben. Es wird viel kommuniziert. Das ist ein gutes Duo", sagte der 64-Jährige.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
 Artikel versenden
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...