Filippo Inzaghi neuer Trainer des FC Bologna

Der ehemalige Stürmerstar des AC Mailand, Filippo Inzaghi, ist neuer Coach des italienischen Fußball-Erstligisten FC Bologna. Er ersetzt den zurückgetretenen Roberto Donadoni. Inzaghi unterzeichnete einen Vertrag bis 30. Juni 2020, teilte der Klub mit.

600.000 Euro pro Saison soll der neue Coach kassieren. In der letzten Saison hatte Inzaghi den Drittligisten Venezia in die Serie B geführt. Inzaghis Bruder Tommaso ist Coach des Erstligisten Lazio Rom.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...