Früherer Olympiaturner Lindner gestorben

Der ehemalige Olympiaturner Rainer Lindner ist - wie erst jetzt bekannt wurde - am Sonntag vergangener Woche im Alter von 45 Jahren gestorben. Das teilte die Kunstturn-Abteilung des FC Bayern München auf ihrer Facebookseite mit. Lindner litt seit fünf Jahren an der Nervenkrankheit ALS.

Lindner war Ersatzturner der bundesdeutschen Olympiariege 1988 in Seoul. Sportlicher Höhepunkt seiner Karriere war die Teilnahme an den Europameisterschaften 1990 in Lausanne.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...