Kegeln: Weltmeisterschaft an Plauen vergeben

Plauen. Die Mannschaftsweltmeisterschaft im Kegeln der Frauen und Männer wird 2021 in Plauen ausgetragen. Das teilte die SG Grün-Weiß Mehltheuer am Samstag bei einem Pressegespräch mit. Der vogtländische Verein, der mit seiner Männermannschaft in der 2. Bundesliga kegelt, ist Ausrichter des Wettkampfes. Vom 11. Mai bis 2. Juni werden in der Einheit-Arena in Plauen mehr als 400 Sportler aus 20 Nationen erwartet.

Parallel zur Mannschaftsweltmeisterschaft der Erwachsenen finden dann in Plauen auch die Mannschafts- und Einzelweltmeisterschaften der Altersklasse U 18, der Weltcup der Altersklasse U 14 im Einzel sowie die Europameisterschaft der Senioren Ü 60 im Einzel statt. Dazu werden in der 1000 Zuschauer fassenden Halle, in der sonst Handball-Oberligist HC Einheit Plauen seine Punktspiele austrägt, acht Kegelbahnen aufgestellt. (pj)

 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...