Handball - Spielgenehmigung für Polin eingetroffen

Handball-Drittligist HV Chemnitz kann zum heutigen Rückrundenstart beim TSV Birkenau/Hessen seine Neuverpflichtung Katarzyna Skoczynska zum Einsatz bringen. Gestern traf die Spielgenehmigung für die 26-jährige Polin ein, berichtete Vereinssprecher Frank Hofbauer auf Anfrage. Die erste Partie des Jahres ist eine besonders wichtige im Kampf gegen den Abstieg: Sowohl Chemnitz als auch Birkenau konnten bisher nur fünf Punkte auf ihr Konto bringen. HVC-Trainer Thomas Sandner muss nach wie vor auf die verletzten Stammkräfte Melanie Beckert und Anja Schulze verzichten. "Beide fallen noch bis mindestens Mitte Februar aus", sagte Vereinssprecher Hofbauer. Ihr erstes Heimspiel 2018 absolvieren die Chemnitzerinnen am 28. Januar gegen das niedersächsische Team der HSG Plesse-Hardenberg. (ms)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
 Artikel versenden
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...