Gäste drehen nach der Pause auf

In der Partie der Fußball-Kreisliga, Staffel 2, legten die Gastgeber furios los. Doch dann wendete sich das Blatt.

SSV Blau-Weiß Gersdorf/Oberlungwitzer SV II gegen SV Heinrichsort/Rödlitz 4:4 (3:1). Ein Torefestival hat es auf dem Oberlungwitzer Kunstrasen gegeben, wo Spieler und Zuschauer zwei sehr unterschiedliche Halbzeiten erlebten.

Die Gastgeber, die im Abstiegskampf der Fußball-Kreisliga stecken, legten los wie die Feuerwehr und führten nach neun Minuten durch Treffer von Sven Schleife und André Werner mit 2:0. Michael Simon verkürzte für die Gäste (22.), doch André Werner (28.) stellte den alten Abstand schnell wieder her. Vor der Pause hatte Blau-Weiß Gersdorf/Oberlungwitzer SV II weitere Chancen. "Wir hätten höher führen müssen. Am Ende musst du sogar mit dem Unentschieden zufrieden sein", sagte Trainer André Birkenkampf über die Partie, in der die Gäste nach der Pause aufdrehten.

Michael Simon (64.) und Florian Ulhig (67.) glichen mit einem Doppelschlag aus, ehe ein Eigentor von Tim Stiehler (68.) nach einer guten Eingabe der Gastgeber folgte. Eine ungeschickte Aktion in der Abwehr führte aber wenig später zu einem Elfmeter für den SV, den Nico Zimmer (72.) sicher verwandelte. Danach hatten beide Teams Chancen, die besseren gab es für die Gäste. "In der Offensive haben wir viel Qualität, hinten aber leisteten wir uns wieder zu viele Fehler", sagte Claus Böhm, Co-Trainer bei Heinrichsort/Rödlitz. Mit dem aktuellen fünften Platz ist er zufrieden.


Fußball-Kreisliga-Staffel 2: Nur Meeraner SV II gelingt Heimsieg

SSV Blau-Weiß Gersdorf/Oberlungwitzer SV II gegen SV Heinrichsort-Rödlitz 4:4 (3:1).

Tore: 1:0 Schleife (8.), 2:0 Werner (9.), 2:1 Simon (22.), 3:1 Werner (28.), 3:2 Simon (64.), 3:3 Uhlig (67.), 4:3 Stiehler (68., ET), 4:4 Zimmer (72., Strafstoß). Zuschauer: 51

FSV Limbach-Oberfrohna II gegen VfB Empor Glauchau II 0:2 (0:1).

Tore: 0:1 Schulz (35.), 0:2 Illgen (90.).

Zuschauer: 53

Meeraner SV II gegen Wüstenbrander SV 5:0 (1:0).

Tore: 1:0 Pohle (40. Minute), 2:0 Seifert (55. Minute), 3:0 Pohle (74. Minute), 4:0 Beitlich (80.), 5:0 Pohle (90. Minute).

Zuschauer: 65

SV Fortschritt Glauchau gegen TuS Pleißa 1:2 (0:2).

Tore: 0:1, 0:2 D. Kittel (21., 42.), 1:2 Strohbach (67.).

Zuschauer: 30

SV Mannichswalde gegen TSV Crossen II 1:2 (1:2).

Tore: 1:0 Herold (18.), 1:1 Jaschinski (32.), 1:2 Seidel (37.).

Zuschauer: 50

TSV Hermsdorf/Bernsdorf gegen VfL 05 Hohenstein-Ernstthal II 2:3 (0:2).

Tore: 0:1 Neuber (10.), 0:2 Ebert (40., Strafstoß), 1:2 Ebert (69.), 2:2 Krause (72. Strafstoß), 2:3 Neuber (85.)

Zuschauer: 35 (mpf

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...