Werbung/Ads
Menü

HSG-Reserve noch sieglos

Hohenstein-Ernstthal. Die zweite Männermannschaft der HSG Sachsenring ist nach drei Spielen in der 2. Bezirksklasse noch sieglos. Das Team, das viele Nachwuchsspieler in seinen Reihen hat, konnte aber trotz dreier Niederlagen und dem aktuell letzten Platz in der Tabelle zuletzt schon eine Leistungssteigerung nachweisen. Die nächsten Spiele finden am 21. Oktober beim BSV Limbach-Oberfrohna und am 29. Oktober zuhause gegen die USG Chemnitz II statt. Auch die Mannschaft der A-Junioren der NSG Sachsenring/HV Grüna, die in der Bezirksliga spielt, konnte in den ersten beiden Saisonspielen noch nicht punkten. Am kommenden Sonntag ist ab 13 Uhr der HC Fraureuth zu Gast im Hohensteiner Sportzentrum. (mpf)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 19.10.2017
Andreas Kretschel
Auto brennt auf der A4 aus

Hohenstein-Ernstthal. Ein brennendes Auto hat am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr zu Stau auf der A 4 zwischen Hohenstein-Ernstthal und Wüstenbrand geführt. ... Galerie anschauen

 
  • 01.09.2017
Andreas Kretschel
Feuer in Tischlerei in Langenchursdorf

Langenchursdorf. In einer Tischlerei in Langenchursdorf hat es am Freitagmorgen gebrannt. ... Galerie anschauen

 
  • 27.08.2017
Mike Baldauf
Stadtfest Zschopau

Die Zschopauer Innenstadt hat sich am Wochenende in eine Partymeile verwandelt. ... Galerie anschauen

 
  • 17.07.2017
Andreas Kretschel
Unfall auf A4 verletzt - Paar verletzt, Hund stirbt

Bei einem schweren Unfall auf der A4 bei Hohenstein-Ernstthal sind am Montagnachmittag zwei Menschen verletzt worden. ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm