Werbung/Ads
Menü

Themen:

Brose Bamberg kassiert eine Niederlage gegen ZSKA Moskau

Foto: CHRISTOF STACHE (SID)

EuroLeague: Bamberg unterliegt Spitzenreiter Moskau

erschienen am 07.12.2017

Der deutsche Basketballmeister Brose Bamberg hat in der EuroLeague eine Heimniederlage gegen Tabellenführer ZSKA Moskau kassiert. Die Mannschaft von Trainer Andrea Trinchieri unterlag dem russischen Spitzenklub mit 76:92 (39:42). Für Bamberg war es die sechste Niederlage im elften Spiel.

Bamberg, das am vergangenen Spieltag in Moskau beim russischen Vizemeister Chimki verloren hatte (73:82), begegnete ZSKA zu Beginn auf Augenhöhe. Vor 6150 Zuschauern lieferten sich beide Teams in der ersten Hälfte einen Schlagabtausch, bei dem sich die Gäste mit einem knappen Vorsprung in die Pause retteten.

In der zweiten Hälfte hielten die Gastgeber zunächst mit, doch ab Mitte des dritten Viertels rissen die Gäste um den stark aufspielenden früheren NBA-Profi Nando de Colo das Spiel an sich und baute die Führung zwischenzeitlich auf 19 Punkte aus. Bamberg kassierte die 14. Niederlage im 15. Spiel gegen ein russisches Team.

Bester Werfer der Partie war der französische Nationalspieler de Colo mit 20 Punkten, Augustine Rubit erzielte für Bamberg die meisten Zähler (16). ZSKA bleibt mit neun Siegen und zwei Niederlagen Tabellenerster. Die besten acht von insgesamt 16 Mannschaften ziehen in die nächste Runde ein.

 
© Copyright SID Sport-Informations-Dienst GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 12.12.2017
Pavel Golovkin
Pariser Gipfel drängt Wirtschaft zum Klimaschutz

Paris (dpa) - Zahlreiche Staaten und Unternehmen haben beim Pariser Klimagipfel mehr Engagement für den Klimaschutz zugesagt. Damit setzte das Spitzentreffen auch ein Zeichen, den Kampf gegen dem Klimawandel von der ablehnenden Haltung von US-Präsident Donald Trump nicht schwächen zu lassen. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 08.12.2017
Francesca Agosta
Bilder des Tages (08.12.2017)

Trumps Modell-Mauer, Schwäne in der Innenstadt, Weihnachten in Moskau, Wallfahrt in Chile, Schnee in Texas, ICE-Sonderzug, Weiß und kalt ... ... Galerie anschauen

 
  • 13.11.2017
Alexander Heinl
Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Berlin (dpa/tmn) - Ruben Neideck (29) arbeitet seit elf Jahren als Barkeeper. In der Bar «Velvet» im Berliner Stadtteil Neukölln mixt er die Drinks. Neben Klassikern gibt es auf der Cocktailkarte jede Woche zehn Eigenkreationen. Über das Nachtleben als Barkeeper: zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 07.11.2017
David Davies
Bilder des Tages (07.11.2017)

Kussecht, Pferderennen, Miese Aussichten, Zugriff, Kampfgeist, Wechselhaft, Wenn Werber mit Werbern werben ... ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm