Werbung/Ads
Menü

Themen:

Boll führt Düsseldorf ins Halbfinale und verletzt sich

Foto: (PIXATHLON/SID)

Tischtennis: Düsseldorf und Ochsenhausen im Champions-League-Halbfinale

erschienen am 09.02.2018

Timo Boll hat den deutschen Tischtennis-Rekordmeister Borussia Düsseldorf ins Halbfinale der Champions-League geführt. Im Rückspiel gegen das russische Team UMMC Werchnjaja Pyschma machte der Rekord-Europameister nach dem 3:0-Erfolg im Hinspiel mit seinem Sieg im zweiten Einzel der Begegnung bereits das Weiterkommen perfekt. In der letzten Partie des Tages musste Boll nach gewonnenem ersten Satz aufgeben, nachdem er sich beim Schuhe zubinden am Nacken verletzt hatte. Am Ende reichte den Rheinländern auch eine 2:3-Niederlage.

In der Vorschlussrunde trifft Düsseldorf in einem deutschen Duell auf TTF Ochsenhausen. Die Oberschwaben setzten sich im Viertelfinale gegen den 1. FC Saarbrücken durch. Das Team um die deutschen Nationalspieler Patrick Franziska und Patrick Baum unterlag vor heimischer Kulisse 1:3. Das Hinspiel hatten die Saarländer mit 3:2 für sich entschieden.

Titelverteidiger Fakel Orenburg mit dem Weltranglistenersten Dimitrij Ovtcharov (Hameln) gewann auch das Rückspiel mit 3:0 gegen Roskilde Bordtennis aus Dänemark und steht ebenfalls unter den besten Vier. Im Halbfinale trifft Orenburg auf Sporting Lissabon.

Bei den Frauen konnte sich der deutsche Serienmeister ttc berlin eastside im Viertelfinal-Rückspiel eine 2:3-Heimniederlage gegen den ungarischen Vertreter Szekszard AC erlauben. Die Berlinerinnen zogen dank des 3:0-Erfolgs im Hinspiel ins Halbfinale ein.

 
© Copyright SID Sport-Informations-Dienst GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 21.02.2018
Christin Klose
Wie viel Fleisch gesund ist

Bonn/Düsseldorf (dpa/tmn) - Immer mehr Menschen verzichten bewusst auf Fleisch oder essen zumindest weniger davon. Man könnte glatt meinen, Deutschland mutiere zu einer Nation von Vegetariern, Veganern und Flexitariern. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 20.02.2018
Deep Silver
Ritter mit Rost im Getriebe: «Kingdom Come: Deliverance»

Berlin (dpa/tmn) - Die fremde Armee steht vor Skalitz. Das Mittelalter-Dorf hat keine Chance gegen die Männer des glatzköpfigen Hauptmanns, nur wenige der Bewohner können sich in die kleine Festung auf dem Hügel zurückziehen. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 20.02.2018
Ralf Hirschberger
Joaquin Phoenix begeistert in Künstlerporträt

Berlin (dpa) - Hollywood-Star Joaquin Phoenix («The Master») begeistert im Berlinale-Wettbewerbsbeitrag «Don't worry, weglaufen geht nicht» von Regisseur Gus Van Sant («Milk») mit einem facettenreichen Künstlerporträt. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 20.02.2018
Wolfgang Kumm
Wehrbeauftragter prangert Misere in der Bundeswehr an

Berlin (dpa) - Trotz milliardenteurer Reformanstrengungen hat sich die Ausrüstung der Bundeswehr nach Einschätzung des Wehrbeauftragten Hans-Peter Bartels noch verschlechtert. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm