Italienische Shorttrackerin Fontana holt Gold über 500 Meter

Pyeongchang (dpa) - Die Shorttrackerin Arianna Fontana hat die erste Goldmedaille für Italien bei den Olympischen Winterspielen von Pyeongchang gewonnen. Silber ging an Yara van Kerkhof aus den Niederlanden vor der Kanadierin Kim Boutin.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...