Kanadier Lawes und Morris Olympiasieger im Mixed-Curling

Pyeongchang (dpa) - Das kanadische Duo Kaitlyn Lawes und John Morris hat die erste Goldmedaille im olympischen Wettbewerb im Mixed-Curling gewonnen. Platz zwei ging an die Schweizer Weltmeister Jenny Perret und Martin Rios, Bronze gewannen Anastassija Brysgalowa und Alexander Kruschelnizki (OAR).

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...