Werbung/Ads
Menü
 
Eugene Hoshiko
Die Olympischen Spiele 2020 in Tokio haben jetzt Maskottchen 

Tokio (dpa) - Zwei futuristische Wesen mit großen Kulleraugen sind Japans Maskottchen für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio. Das an japanische Manga-Comics ... weiterlesen

 
  
Doppel-Olympiasiegerin Ledecka soll zur Comic werden 
Michael Kappeler

Pyeongchang (dpa) - Die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang sind sportlich Geschichte - alle Medaillen sind vergeben.Die Deutsche Presse Agentur hat ... weiterlesen

 
  
USA und China klagen über Olympia-Bilanz 
Alessandro Trovati

Norwegen feiert einen Medaillen-Rekord, die Amerikaner klagen über Pech. Die Niederlande war im Oranje-Fieber, auch Österreich jubelt. In China gab es Feiertage nur nach dem Mondkalender. Auch für die Gastgeber erfüllten sich die Medaillen-Hoffnungen nicht. weiterlesen

 
 
  
Vonn verstreut Asche ihres Großvaters in Südkorea 
Michael Probst

Pyeongchang (dpa) - US-Skistar Lindsey Vonn hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang Asche ihres verstorbenen Großvaters verstreut.«Ich weiß, ... weiterlesen

 
  
Zahnschutz: Frenzel bekommt Strohhalm für Sektgenuss 
Michael Kappeler

Pyeongchang (dpa) - Nochmal sollte sich Olympiasieger Eric Frenzel beim Sektgenuss nicht wehtun. Vor dem Öffnen der Magnumflaschen, die es als Belohnung ... weiterlesen

 
 
  
«Es fehlt das Flair»: Lob und Tadel für Winterspiele 2018 
Hendrik Schmidt

Die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang werden für die perfekte Organisation, tolle Wettkampfstätten und die kurzen Wegen gelobt. Was den deutschen Athleten und Trainerin fehlt, sind eine ausgelassene Olympia-Stimmung und mitfiebernde Fans. weiterlesen

 
  
Trommeln und Gongs: Samulnori 
Jeon Heon-Kyun

Pyeongchang (dpa) - Trommeln und Gongs spielen in der traditionellen koreanischen Musikkultur eine wichtige Rolle. Bei ihrer Begrüßung in den olympischen ... weiterlesen

 
 
  
Ivanka Trump fliegt zur Olympia-Abschlussfeier 
Carolyn Kaster

Washington/Pyeongchang (dpa) - Das Weiße Haus hat Ivanka Trumps Reise zur Abschlussfeier der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang bestätigt.Ihr Vater, ... weiterlesen

 
  
Geschichten aus Pyeongchang 
Tobias Hase

Pyeongchang (dpa) - Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang gibt es auch abseits der Wettkampfstätten allerhand Berichtenswertes:LANGE NACHT FÜR TRAINER: Nach ... weiterlesen

 
 
  
Kein Olympia ohne Pins - Sammler in Pyeongchang in Aktion 
Nicole Becker

Olympia-Anstecker sind schon immer ein begehrtes Souvenir gewesen. Für viele Menschen ist es Sammelleidenschaft. Die Sommer- und Winterspiele wie jetzt in Pyeongchang werden dann am Rande zu Pin-Tauschbörsen. Doch die goldenen Zeiten scheinen vorbei zu sein. weiterlesen

 
  
DOSB-Spaßlizenz: Vor Fan-Reporter Philipp ist keiner sicher 
Hauke-Christian Dittrich

Pyeongchang (dpa) - Der Deutsche Olympische Sportbund leistet sich einen Spaßmacher. Als Fan-Reporter bei den Winterspielen in Pyeongchang hat Philipp ... weiterlesen

 
 
  
Hallyu - K-Pop ist Teil der koreanischen Welle 
Yang Ji-Woong

Pyeongchang (dpa) - Der K-Pop hat in den vergangenen Jahren weltweit viele Fans gewonnen. Bei Großveranstaltungen, wie jetzt auch bei den Olympischen ... weiterlesen

 
  
Selfie-Ansturm auf deutschen TV-Star in Südkorea 
Thomas Bremser

In Deutschland erkennt ihn auf der Straße wohl niemand - in Südkorea ist Daniel Lindemann ein absoluter Star. In mehreren TV-Shows repräsentiert er sein Heimatland. weiterlesen

 
 
  
10.000 Won machen niemanden reich: Südkoreas Währung 
epa Lee Ki-Tae

Pyeonchang (dpa) - Westliche Besucher bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang tun sich oft schwer mit dem Umrechnen des südkoreanischen Won in ... weiterlesen

 
  
Geschichten aus Pyeongchang 
Christophe Ena

Pyeongchang (dpa) - Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang gibt es auch abseits der Wettkampfstätten allerhand Berichtenswertes:APRÈS SKI: Das ... weiterlesen

 
 
  
Rente für deutsche Olympia-Athleten in Sicht 
Tobias Hase

Spitzensportler investieren viel, sind aber für die Zukunft meistens nicht abgesichert. Deshalb wird von den Olympia-Athleten bei den Winterspielen in Pyeongchang das Vorhaben begrüßt, für sie eine eigene Rente zu schaffen. weiterlesen

 
  
Ski-Verleiher protestieren wegen Winterspielen 
Angelika Warmuth

Die vorübergehende Schließung des normalen Ski-Betriebs vermiest einigen Ski-Verleihern das Geschäft. Sie sehen sich als Verlierer der Winterspiele von Pyeongchang. Einige Vertreter des Metiers erkennen jedoch in den Spielen eine Chance. weiterlesen

 
 
  
Ricco Groß und Co. als Experten im Ausland gefragt 
Hendrik Schmidt

Deutsche Trainer trifft man bei Olympia nicht nur in nationaler Teamkleidung. Besonders im Biathlon ist der Wissenstransfer ins Ausland gefragt. Ricco Groß und Wolfgang Pichler sind die prominentesten Namen. weiterlesen

 
  
Taekwondo soll Körper und Geist schulen 
Jae C. Hong

Pyeongchang (dpa)- Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang ist Taekwondo natürlich keine Disziplin, und doch war die koreanische Kampfsportart ... weiterlesen

 
 
  
Geschichten aus Pyeongchang 
Tobias Hase

Pyeongchang (dpa) - Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang gibt es auch abseits der Wettkampfstätten allerhand Berichtenswertes:WEGGESCHALTET: ... weiterlesen

 
  
Olympia zwischen Lob und Enttäuschung 
Kai-Uwe Wärner

Guter Sport und eine nahezu reibungslose Organisation kennzeichnen die Winterspiele. Doch die heitere Stimmung ist in Gefahr. Denn in der zweiten Olympia-Woche könnte die Frage, ob die Russen wieder in Ehren aufgenommen werden, zum Streitfall werden. weiterlesen

 
 
  
Geschichten aus Pyeongchang 
Hauke-Christian Dittrich

Pyeongchang (dpa) - Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang gibt es auch abseits der Wettkampfstätten allerhand Berichtenswertes:INTERNETRENNER: Der ... weiterlesen

 
  
Taufatofua will dritte Sportart machen 
Hendrik Schmidt

Pyeongchang (dpa) - Nach seinem olympischen Debüt im Langlauf will Pita Taufatofua aus dem Pazifikstaat Tonga auch bei den Sommerspielen 2020 in Tokio ... weiterlesen

 
 
  
Ehemalige Olympia-Helden in Pyeongchang 
Hauke-Christian Dittrich

Olympia ist das Fest der Sport-Stars. Und auch die Ehemaligen können nicht davon lassen: Sie gastieren in Pyeongchang als Experten, Fans oder sogar als Pistentester. Für frühere olympische Helden bei Sommerspielen ist vor allem die passende Kleidung wichtig. weiterlesen

 
  
Geschichten aus Pyeongchang 
Jean-Christophe Bott

Pyeongchang (dpa) - Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang gibt es auch abseits der Wettkampfstätten allerhand Berichtenswertes:ENTSCHULDIGUNG: Eine ... weiterlesen

 
 
  
«Olympischer Picasso» bringt Athleten zum Malen 
Nicole Becker

Der britische Künstler Roald Bradstock wird auch der olympische Picasso genannt. Bei den Winterspielen in Pyeongchang bringt er Athleten dazu, den Pinsel zu schwingen. Die gemeinsamen Bilder sollen im Olympischen Museum in Lausanne landen. weiterlesen

 
  
Zwischen Party und Besuchsverbot: Spagat für deutsche Asse 
Petter Arvidson

Die ersten deutschen Athleten haben ihre olympischen Wettkämpfe in Pyeongchang beendet - wie die Rodler mit sechs Medaillengewinnen. Nun ist anfeuern und unterstützen, aber auch Party angesagt. weiterlesen

 
 
  
Mexiko vs. Tonga in der Loipe: Olympias heimliche Gewinner 
Hendrik Schmidt

Nicht nur Norweger und Schweden stellen Langläufer, sondern auch Länder aus Ozeanien oder Südamerika. Ein gutes Beispiel ist Klaus Jungbluth. Der Ecuadorianer war zunächst Gewichtheber und stürzt sich nun in die Loipe. Vorfahren hat er sogar in Deutschland. weiterlesen

 
  
Bloemen & Co.: Nationen-Hopping bei Olympia 
Yonhap

Ein gebürtiger Niederländer ärgert Oranje im Eisschnelllauf, ein Franzose hilft Deutschland zum historischen Eiskunstlauf-Gold, und im Eishockey sind die Kanadier sehr gefragt - Nationen-Hopping ist bei Olympia längst Normalität. weiterlesen

 
 
  
Kims Cheerleader bei Olympia im Dauereinsatz 
Peter Kneffel

Pyeongchang (dpa) - Die rund 200 nordkoreanischen Cheerleaderinnen sind bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang weiter im Dauereinsatz.Am Donnerstag ... weiterlesen

 
  
Geschichten aus Pyeongchang 
Michael Sohn

Pyeongchang (dpa) - Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang gibt es auch abseits der Wettkampfstätten allerhand Berichtenswertes:RODEL-EHE: Die ... weiterlesen

 
 
  
Kim-Doppelgänger auch bei Koreas Eishockey-Spiel aufgetaucht 
Mike Egerton

Pyeongchang (dpa) - Ein Doppelgänger des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un ist erneut bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang aufgetaucht, ... weiterlesen

 
  
Oberschwäbischer Malermeister macht Tongas Langläufer flott 
Joel Marklund

Pyeongchang (dpa) - Mit nacktem Oberkörper hatte Pita Taufatofua bei der Eröffnungsfeier der Winterspiele seinen großen Auftritt. Am Freitag tritt der ... weiterlesen

 
 
  
Südkorea zahlt für Aufenthalt nordkoreanischer Cheerleader 
Jean-Christophe Bott

Pyeongchang (dpa) - Südkorea zahlt für den Besuch hunderter von Cheerleadern und Mitgliedern anderer Gruppen aus Nordkorea während der Olympischen Winterspiele ... weiterlesen

 
  
Fans im Stadion oder TV-Zuschauer - wer ist wichtiger? 
Peter Kneffel

Viele Wettbewerbe bei den Winterspielen in Pyeongchang finden zu ungewöhnlichen Zeiten statt. Ein Grund dafür sind die milliardenschweren Interessen der TV-Imperien. Die Stimmung auf den Rängen im Biathlon und Skispringen leidet. weiterlesen

 
 
  
Cool, pfiffig, privat: Social-Media-Kanäle laufen heiß 
Angelika Warmuth

Facebook, Instagram, Twitter: Bei den Winterspielen in Pyeongchang haben die Social-Media-Aktivitäten Hochkonjunktur. Auch das deutsche Team und seine Athleten posten fleißig. Nichts ist unmöglich, nicht alles ist erlaubt. Das IOC ist gnädiger geworden. weiterlesen

 
  
Altkanzler Schröder auf Olympia-Ausflug 
Daniel Karmann

Der Olympia-Ausflug von Gerhard Schröder neigt sich dem Ende entgegen. In Pyeongchang verrät der Altkanzler seine Zukunftspläne. Seine künftige Ehefrau ist immer dabei - ab und an sogar in der Olympia-Jacke des deutschen Teams. weiterlesen

 
 
  
Weitere Norovirus-Fälle in Umgebung der Wettkampfstätten 
Paul Chiasson

Pyeongchang (dpa) - Die Verbreitung des Norovirus beschäftigt weiter die Organisatoren der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang. Die Zahl der Menschen, ... weiterlesen

 
  
Windböe bläst TV-Kamera von Podest im Riesenslalom-Ziel 
Michael Kappeler

Pyeongchang (dpa) - Der starke Wind hat im Zielraum der alpinen Riesenslalom-Strecke bei den Olympischen Winterspielen von Pyeongchang für ein Schreckmoment ... weiterlesen

 
 
  
Kims Cheerleader der Blickfang bei Auftakt von Team Korea 
Alexandra Wey

Sportlich geht der Olympia-Auftakt für die gesamtkoreanische Eishockey-Mannschaft der Frauen daneben. Denkwürdig war ihr Match gegen die Schweiz dennoch. Dafür sorgen auch etwa 200 Cheerleader aus Nordkorea und hoher Besuch aus Pjöngjang. weiterlesen

 
  
Geschichten aus Pyeongchang 
.

Pyeongchang (dpa) - Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang gibt es auch abseits der Wettkampfstätten allerhand Berichtenswertes:EIN BURGER FÜR SHAUN WHITE: Snowboard-Star ... weiterlesen

 
 
  
Kalt, kälter, Pyeongchang: Olympia-Teilnehmer am Limit 
Michael Probst

Mit Kälte können Wintersportler meistens ganz gut umgehen, kritisch wird es bei zu viel Wind. Das olympische Skispringen in Pyeongchang zieht sich deswegen bis nach Mitternacht, die Abfahrer dürfen gar nicht erst starten. weiterlesen

 
  
Wenige Zuschauer bei deutschen Lieblings-Disziplinen 
Mike Egerton

Die Biathleten und Skispringer starten bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang bisher vor vergleichsweise kleiner Kulisse. Auch der eisige Wind ist in Südkorea ein Problem. weiterlesen

 
 
  
Erdbeben erschüttert Südosten von Südkorea 
Jean-Christophe Bott

Pyeongchang (dpa) - Ein Erdstoß der Stärke 4,6 hat im Südosten des Olympia-Gastgeberlandes Südkorea die Menschen aufgeschreckt. Das Zentrum des Bebens ... weiterlesen

 
  
Geschichten aus Pyeongchang 
Angelika Warmuth

Pyeongchang (dpa) - Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang gibt es auch abseits der Wettkampfstätten allerhand Berichtenswertes:NEUN BRÜDER: Katharina ... weiterlesen

 
 
  
Von der Idee zur Olympia-Teilnahme: Afrikas erstes Bobteam 
bsfnigeria

Das schneefreie Nigeria begeistert sich erstmals für die Winterspiele. Drei Frauen werden für das Land im Olympia-Bob antreten - es ist wie «Cool Runnings» auf afrikanisch. weiterlesen

 
  
Regisseur fand eigene Eröffnungsfeier «nicht so besonders» 
Daniel Karmann

Der historische Händedruck von politischen Vertretern Nord- und Südkoreas war das bleibende Bild der Eröffnungsfeier. Doch an der Show gab es Kritik. Bei den deutschen Athleten hielt sich die Begeisterung in Grenzen. weiterlesen

 
 
  
Cyberattacke bei Olympia-Eröffnungsfeier 
-

Pyeongchang (dpa) - Auf die Server der Olympia-Organisatoren ist während der Eröffnungsfeier der Winterspiele ein Hackerangriff verübt worden. Die Cyberattacke ... weiterlesen

 
  
139 Norovirus-Fälle in der Umgebung von Olympia-Stätten 
Paul Chiasson

Pyeongchang (dpa) - Rings um die Wettkampfstätten für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang gibt es mittlerweile 139 Norovirus-Fälle. Wie das Organisationskomitee ... weiterlesen

 
 
  
Doppelgänger von Trump und Kim Jong Un bei Eröffnungsfeier 
Mike Egerton

Pyeongchang (dpa) - Doppelgänger von US-Präsident Donald Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un haben am Rande der Eröffnungsfeier der ... weiterlesen

 
  
Taufatofua auch bei Winterspielen mit nackter Brust 
Sean Haffey

Pyeongchang (dpa) - Genau wie bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro ist Pita Taufatofua auch zum Auftakt der Winterspiele ... weiterlesen

 
 
  
Routiniers auf Medaillenjagd: Oldtimer wollen es wissen 
Jussi Nukari

Die Erfahrung und ihre bisherige Medaillenausbeute sprechen für die Olympia-Routiniers. Auch wenn es für einige die letzten Spiele sind, haben die meisten auch in Pyeongchang noch einmal gute Aussichten. weiterlesen

 
  
Splitter von den Olympischen Winterspielen 
Carl Sandin

Pyeongchang (dpa) - Die Splitter von den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang.KLAMOTTENTAUSCH: Die Kleidung der «Olympischen Athleten aus Russland» ... weiterlesen

 
 
  
Wintersport-Nationen und Exoten: Wirklich Weltspiele? 
Jussi Nukari

Rodeln, Eisschnelllauf und Nordische Kombination sind in vielen Ländern Fremdwörter. Da Schneefußball in Pyeongchang nicht gespielt wird, sind die Winterspiele längst nicht so global wie die Sommerspiele und wie das IOC es wohl gerne hätte. weiterlesen

 
  
Olympia-Teilnehmer: Größer, kleiner, älter, jünger 
Tobias Hase

Pyeongchang (dpa) - Claudia Pechstein ist die Älteste im deutschen Olympia-Team in Pyeongchang, Annika Maria Hocke die Jüngste. Der Unterschied zwischen ... weiterlesen

 
 
  
Nordkorea schickt Cheerleader für Olympia nach Südkorea 
Ahn Young-joon

Pyeongchang (dpa) - Nach einem Orchester hat Nordkorea auch eine große Jubelgruppe mit mehr als 200 Cheerleadern für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang ... weiterlesen

 
  
Schwerathleten und Staubsauger-Vertreter: Die Olympia-Exoten 
Hendrik Schmidt

Pyeongchang (dpa) - Tonga und Ecuador, Eritrea und Nigeria - bei den Winterspielen in Pyeongchang sind wieder einige Exoten am Start. Eine Geschichte ... weiterlesen

 
 
  
Olympia-Treffpunkt «Deutsches Haus» - «Viele Erfolge feiern» 
Michael Kappeler

Das Deutsche Haus soll der zentrale Treffpunkt für Athleten mit und ohne Medaille bei den Winterspielen in Pyeongchang werden. Die Einrichtung gibt es nun seit 20 Jahren. 350 Gäste werden täglich erwartet - und vor allem erfolgreiche Sportler. weiterlesen

 
  
«Mauerwände des olympischen Friedens» enthüllt 
Peter Kneffel

Pyeongchang (dpa) - Zwei «Mauerwände des olympischen Friedens» sollen die Athleten bei den Winterspielen in Pyeongchang einladen, ihre Botschaften für ... weiterlesen

 
 
  
Österreicher helfen Nordkoreanern mit Trainingsanzügen 
Michael Kappeler

Pyeongchang (dpa) - Das kleine Team der nordkoreanischen Ski-Rennfahrer für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang darf sich über rot-weiße Trainingsanzüge ... weiterlesen

 
  
Das könnten die Olympia-Topstars von Pyeongchang werden 
Luciano Solero

Olympische Spiele leben auch von ihren Stars. Wer bringt bald Pyeongchang zum Leuchten? Ein Überblick über Favoriten und Glamour-Promis nach Sportarten. weiterlesen

 
 
  
Spenden für Ski-Ausrüstung: Tonga-Langläufer will zu Olympia 
Hendrik Schmidt

Auf einem Surfbrett wird Pita Taufatofua bei Olympia nicht starten dürfen. Deshalb sammelt der Langläufer aus Tonga Geld für eine neue Ski-Ausrüstung. Bekannt wurde er aber nicht im Schnee, sondern bei den Sommerspielen in Rio. weiterlesen

 
  
Dauerläuferin und «Kannibale»: Ü40 voll auf Angriff 
Jörg Carstensen

Alter schützt vor Leistung nicht. Skispringer Noriaki Kasai stürzt sich noch mit 45 von der Schanze. Und erst Claudia Pechstein! Während ihrer siebten Olympischen Winterspiele wird die Dauerläuferin 46 Jahre alt. Auch ein «Kannibale» will zur Ü40-Truppe nach Pyeongchang. weiterlesen

 
 
  
Anice Das erste gebürtige Inderin bei Winterspielen 
Soeren Stache

Heerenveen (dpa) - Anice Das wird als erste gebürtige Inderin bei Olympischen Winterspielen im Eisschnelllauf an den Start gehen. Bei der Olympia-Qualifikation ... weiterlesen

 
  
Nur wenige Olympiasieger profitieren finanziell 
Dean Lewis

Rio de Janeiro (dpa) - Es gibt sie, die Olympiasieger mit viel Geld: Sie heißen Michael Phelps. Oder Carmelo Anthony. Oder Usain Bolt, natürlich. Aber ... weiterlesen

 
 
  
Grenada holt die meisten Medaillen pro Kopf 
Yoan Valat

Rio de Janeiro (dpa) - Im offiziellen Olympia-Medaillenspiegel liegen die USA unangefochten vorn - aber wer war pro Einwohner in Rio de Janeiro am erfolgreichsten? ... weiterlesen

 
  
Das Olympia-Erbe - Was Rio mit den Sportstätten vorhat 
Felix Kaestle

Rio de Janeiro (dpa) - Die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro waren umstritten, weil Brasilien sich in einer tiefen Rezession befindet. Sie kosten rund ... weiterlesen

 
 
  
Wo sich Bond und «Beißer» bekämpften: Rios Seilbahn 
Marcelo Sayao

Rio de Janeiro (dpa) - Die Szene aus «Moonraker» ist legendär: James Bond und der «Beißer» kämpfen in der Seilbahn zum Zuckerhut, unter ihnen das atemberaubende ... weiterlesen

 
  
Die gelben Helden von Rio 
Stringer

Rio de Janeiro (dpa) - Da steht sie, Bruna Urtiga, hinter sich das nächtliche, leere Beachvolleyballstadion. Die olympischen Ringe, das Meer rauscht. ... weiterlesen

 
 
  
Leih-Torwart in Brasilien: «Alle wollen wie Neymar sein» 
Peter Bauza

Rio de Janeiro (dpa) - Brasilianer stehen wirklich nicht gerne im Tor. «In den USA beim Baseball nutzt man vielleicht seine Hände, hier wird aber von ... weiterlesen

 
  
Olympia für deutsche Schiedsrichter «etwas ganz Spezielles» 
How Hwee Young

Rio de Janeiro (dpa) - Vor Peking und London hatte Günter Höhne noch vergeblich gehofft. Als dann vor den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro die ersehnte ... weiterlesen

 
 
  
Macken, Marotten und Merkwürdigkeiten: Was bei Olympia so auffällt 
Michael Kappeler

Rio de Janeiro (dpa) - Warum greifen sich die Handballer immer wieder an den Schuh? Warum beißen die Sportler nach der Siegerehrung in die Medaillen? ... weiterlesen

 
  
Santa Claus, ein Basar und Schnee in Rio: Die Häuser der Nationen 
Georg Ismar

Rio de Janeiro (dpa) - Eine Eislauffläche, eine österreichische Après-Ski-Bar oder ein orientalischer Basar mitten in Rio: Die Häuser der Nationen versuchen ... weiterlesen

 
 
  
«Was macht er da?»: Vom Ja-Sagen auf der Bühne des Sports 
Patrick B. Kraemer

Rio de Janeiro (dpa) - Eine brasilianische Rugbyspielerin und ein chinesisches Wassersprung-Paar haben es in Rio getan: Heiratsanträge auf der olympischen ... weiterlesen

 
  
Nicht nur Mensa-Mahlzeiten: Was Olympia-Athleten essen 
Michael Kappeler

Rio de Janeiro (dpa) - Um bei den Sommerspielen in Rio auf den Punkt topfit zu sein, achten die Athleten genau auf ihre Ernährung. Neben der Leistungsfähigkeit ... weiterlesen

 
 
  
Zwillinge, Drillinge, Liebespaare: Olympische Bande in Rio 
Rainer Jensen

Rio de Janeiro (dpa) - Die Wahrscheinlichkeit, einen Olympia-Teilnehmer in der Familie zu haben, ist eher gering. Die Wahrscheinlichkeit, als Olympia-Teilnehmer ... weiterlesen

 
  
Wenn Limetten ausgehen: Goldene Abende im Deutschen Haus 
Michael Kappeler

Rio de Janeiro (dpa) - Es gibt Abende, an denen im Deutschen Haus die Limetten ausgehen. Dann wurde wieder lange über große Erfolge und zu viele Niederlagen ... weiterlesen

 
 
  
Nächster olympische Heiratsantrag: Chinas He Zi sagt Ja 
Patrick B. Kraemer

Rio de Janeiro (dpa) - Heiratsanträge auf der olympischen Bühne vor den Augen der Weltöffentlichkeit kommen in Mode.Nachdem eine brasilianische Rugbyspielerin ... weiterlesen

 
  
«Phelpsland» im ewigen Medaillenspiegel auf Platz 34 
Bernd Thissen

Rio de Janeiro (dpa) - Wäre US-Schwimmstar Michael Phelps ein Land, läge er mit 23 Goldmedaillen im ewigen Medaillenspiegel nur noch eine Goldmedaille ... weiterlesen

 
 
  
Promi-Flaute in Rio 
Erik S. Lesser

Rio de Janeiro (dpa) - Es fing schon mit der Eröffnungsfeier schlecht an. Nur 18 Staats- und Regierungschefs, kein Vergleich zu London, als über 90 Politpromis ... weiterlesen

 
  
Schnellste Frau Indiens hätte fast nicht starten dürfen 
Sebastian Kahnert

Rio de Janeiro (dpa) - Ein echtes Happy End wurde es für Dutee Chand in Rio de Janeiro nicht. Erstmals seit 36 Jahren ging mit ihr eine indische Athletin ... weiterlesen

 
 
  
Mutter Bolt: Sohn Usain nur einmal langsam in seinem Leben 
Michael Kappeler

Rio de Janeiro (dpa) - Kurz vor dem Auftakt in sein Projekt Gold-Triple bei Olympischen Spielen hat Supersprinter Usain Bolt Besuch von seinen Eltern ... weiterlesen

 
  
Angebot für Engleder: Legehenne ihrer Wahl 
Friso Gentsch

Rio de Janeiro (dpa) - Sportschützin Barbara Engleder hat nach ihrem Olympiasieg im Dreistellungskampf mit dem Kleinkalibergewehr eine überraschende Offerte ... weiterlesen

 
 
  
Ex-Sportler als Experten: Ein Spagat zwischen den Welten 
Lukas Schulze

Rio de Janeiro (dpa) - Es sind lange Tage für Olympiasieger a.D. Jonas Reckermann. Bis zu sechs Spiele an einem Tag kommentiert und analysiert der einstige ... weiterlesen

 
  
#MommaOnAMission: Mütter bei Olympia und ihre Sehnsucht 

Rio de Janeiro (dpa) - Han Ying schaute etwas bestürzt, als sie von ihrer vierjährigen Tochter Leonie erzählte. «Ich habe geträumt, dass sie so groß geworden ... weiterlesen

 
 
  
Pokémon und Playstation - Freizeit der Athleten 
Michael Kappeler

Rio de Janeiro (dpa) - Wenn die Athleten des Olympischen Dorfes mal gerade keinen Sport machen, schauen sie sich gerne Sport an. Andere gehen auf die ... weiterlesen

 
  
Wer ist wer? Hahner-Twins und Luik-Drillinge beim Marathon 
Michael Kappeler

Rio de Janeiro (dpa) - Die Zuschauer beim olympischen Frauen-Marathon werden ihren Augen nicht trauen: Sehen sie doppelt? Oder gar dreifach? In Rio de ... weiterlesen

 
 
  
Rio, erzählt in einer Straße 
Peter Bauza

Rio de Janeiro (dpa) - Alfredo sitzt jeden Abend auf diesen drei gelben Plastikstühlen. Und wartet. Auf Musiker, die ihre Instrumente auspacken und anfangen, ... weiterlesen

 
  
Antennen-Frisur, Ganzkörpersuit, Jammers: Rio-Modetrends 
Friso Gentsch

Rio de Janeiro (dpa) - Was trägt der junge, sportliche Mensch aus aller Welt? Wie schmückt er sich? Bei Olympia sind die neuesten Trends zu beobachten.Bereits ... weiterlesen

 
 
  
Fans feiern trotz vieler freier Plätze 

Rio de Janeiro (dpa) - Vom Fechten hat Mathias Burban eigentlich keine Ahnung. «Völlig zufällig» ist er in Rio de Janeiro bei der Sportart gelandet, wie ... weiterlesen

 
  
Chacrinha, eine olympische Geschichte 
Peter Bauza

Rio de Janeiro (dpa) - Man solle nicht die falsche Abzweigung nehmen, empfiehlt ein Tankstellen-Mitarbeiter an einer Zapfsäule lehnend. Es sei sonst gefährlich, ... weiterlesen

 
 
  
Goldschuhe und ein Eselchen - Was Olympia-Gold wert ist 
Sergei Ilnitsky

Rio de Janeiro (dpa) - Von wegen «Dabei sein ist alles». Natürlich wollen die Olympia-Athleten in Rio de Janeiro auch eine Medaille mit nach Hause bringen, ... weiterlesen

 
  
Bikini vs Kopftuch - Muslimische Sportlerinnen in Rio 
Antonio Lacerda

Rio de Janeiro (dpa) - Sportlich bot das Beachvolleyballspiel zwischen Deutschland und Ägypten keine Überraschung. Die Bilder vom Spiel indes blieben ... weiterlesen

 
 
  
Außenseiter, Helden, Publikumslieblinge: Rios Exoten 
Valdrin Xhemaj

Rio de Janeiro (dpa) - Der Olympia-Auftritt von Schwimmer Eric Moussambani aus Äquatorial-Guinea ist unvergessen. Er hätte es 2000 in Sydney fast nicht ... weiterlesen

 
  
«Feuer»-Selfies: Rios neue Olympia-Attraktion 
Barbara Walton

Rio de Janeiro (dpa) - Typisch Rio de Janeiro. Da haben sie erstmals die Olympischen Spiele in der Stadt, und wo tummeln sich die Einheimischen am liebsten? ... weiterlesen

 
 
  
Der Milliarden-Investor 
Jonathan Watts

Rio de Janeiro (dpa) - Carlos Carvalho will eigentlich einer der Gewinner der Olympischen Spiele werden, mit stolzen 91 Jahren - aber sein Projekt hat ... weiterlesen

 
  
Sandiger Geburtstagsgruß für Olympia-Pechvogel Federer 
Foto: Georg Ismar

Rio de Janeiro (dpa) - Roger Federer, langjährige Nummer 1 und Gewinner von 17 Grand-Slam-Turnieren, hatte noch einen großen Traum: Olympia-Gold in Rio.Doch ... weiterlesen

 
 
  
Balsam für Brasiliens Seele 
Valdrin Xhemaj

Rio de Janeiro (dpa) - Die Pudel-Damen Sophia und Emmanuela werden liebevoll getätschelt, sonntags ist in Copacabana Hunde-Ausführtag.«Plötzlich ist alles ... weiterlesen

 
  
Es stinkt in Rio 
Barbara Walton

Rio de Janeiro (dpa) - Buenos Aires heißt übersetzt «Stadt der guten Lüfte». Stimmt zwar auch nicht so recht, aber in der argentinischen Metropole riecht ... weiterlesen

 
 
  
Internationale Pressestimmen zur Olympia-Eröffnungsfeier 
Sergei Ilnitsky

Rio de Janeiro (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die internationalen Pressestimmen zur Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Rio zusammengestellt:SPANIEN:«El ... weiterlesen

 
  
Ärger um «The Girl from Ipanema» bei Eröffnungsfeier 
Friso Gentsch

Rio de Janeiro (dpa) - Streit um das «Girl from Ipanema»: Die Familie des Dichters und Sängers Vinícius de Moraes (1913-1980) droht dem Organisationskomitee ... weiterlesen

 
 
  
Brasiliens tragischer Held entzündet olympisches Feuer 
Zsolt Czegledi

Rio de Janeiro (dpa) - Wer, wenn nicht er: Alle Brasilianer gönnten Vanderlei de Lima die große Ehre, am Freitagabend um 23.49 Uhr Ortszeit im Maracanã-Stadion ... weiterlesen

 
  
Deutsche Sportler modisch noch nicht goldverdächtig 
Michael Kappeler

Rio de Janeiro (dpa) - Die Kleidung der deutschen Mannschaft bei der Eröffnungsfeier hat in den sozialen Netzwerken für so einigen Hohn und Sport gesorgt.«Klamotten ... weiterlesen

 
 
  
Ein Abend im Maracanã: Magie und ein unerwünschter Gast 
Soeren Stache

Rio de Janeiro (dpa) - Für den einen ist es der schönste Tag seines Lebens, für den anderen ein Debakel.«Ohne Zweifel, heute habe ich die Goldmedaille ... weiterlesen

 
  
Die Copacabana: der demokratischste Ort Rios 
Sebastian Kahnert

Rio de Janeiro (dpa) - Ausländer erkennt man an der Copcabana schnell: Weil sie auf Frotteehandtüchern sitzen oder sich mit vollbepackten Taschen am weltberühmten ... weiterlesen

 
 
  
Iranische Fahnenträgerin im Rollstuhl: «Großer Sieg» 
Sergey Ilnitsky

Rio de Janeiro (dpa) - Als erste Frau hat Zahra Nemati die iranische Mannschaft bei einer olympischen Eröffnungsfeier angeführt - im Rollstuhl.Die 31 ... weiterlesen

 
  
USA hoffen auf 1000. Gold bei Sommerspielen 
Tatyana Zenkovich

Rio de Janeiro (dpa) - Das Team USA könnte in Rio de Janeiro als erste Nation seine 1000. Goldmedaille bei Sommerspielen gewinnen. Die Amerikaner brauchen ... weiterlesen

 
 
  
Goldreif: Von München nach Rio mit dem Rad 
Peter Bauza

Rio de Janeiro (dpa) - Das mit Schwarzbär in Alaska war knapp. «Der kam hinter uns hergerannt, wurde aber von einem Auto erfasst und war leider tot», ... weiterlesen

 
  
Pelé aus gesundheitlichen Gründen nicht bei Eröffnungsfeier 
Sebastiao Moreira

Rio de Janeiro (dpa) - Brasiliens Fußball-Idol Pelé wird aus gesundheitlichen Gründen nicht zur Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro ... weiterlesen

 
 
  
München-Rio: Radler-Trio trifft zu Olympia ein 
Peter Bauza

Rio de Janeiro (dpa) - Sie sind am 27. April 2015 in München gestartet - und pünktlich zur Eröffnung der Olympischen Spielen mit ihren Fahrrädern in Rio ... weiterlesen

 
  
Flaggen-Wechsel: Wenn Deutsche für andere Nationen starten 
Johann Groder

Rio de Janeiro (dpa) - Sie haben einen deutschen Pass, doch bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro gehen deutsche Sportler für andere Länder an ... weiterlesen

 
 
  
«Típico Rio»: Rio de Janeiro radelt 
Peter Bauza

Rio de Janeiro (dpa) - Eigentlich sind südamerikanische Mega-Metropolen ein Horror für Radfahrer. Aber in Rio vollzieht sich eine kleine Radrevolution.Schon ... weiterlesen

 
  
Die Superlative der Gluterde  
Soeren Stache/dpa

Zuckerhut, Amazonas, Jaguar - sofort scheint das Bild des tropischen Brasiliens klar zu sein. Doch die Zahlen, die hinter solchen Schlagwörtern stehen, muss man sich einmal auf der Zunge zergehen lassen. Das Austragungsland der Olympischen Spiele ist imposant. weiterlesen

 
 
  
Mehrheit der Deutschen will für Olympia nicht aufbleiben 
Friso Gentsch

Rio de Janeiro (dpa) - Die große Mehrheit der Deutschen will für Olympia in Rio nicht die Nächte vor dem Fernseher verbringen.72 Prozent erklärten in ... weiterlesen

 
  
Harte Olympia-Prüfung: Rios «Chinesen»-Pass 
Peter Bauza

Rio de Janeiro (dpa) - Hier könnte sich das Rennen um olympisches Straßenrad-Gold entscheiden. Tour-de-France-Sieger Christopher Froome und Co. müssen ... weiterlesen

 
 
  
Deutscher Olympia-Pavillon in Rio eröffnet 
Georg Ismar

Rio de Janeiro (dpa) - Als einziges Land neben Dänemark hat Deutschland einen eigenen Olympia-Pavillon am Strand von Rio de Janeiro eröffnet.«Das Besondere ... weiterlesen

 
  
«Brasilien pur» im Maracanã: Start der Samba-Spiele 
Antonio Lacerda

Rio de Janeiro (dpa) - Wird es Pelé? Die Fußballlegende, vom Internationalen Olympischen Komitee zum Sportler des Jahrhunderts gekürt, hat selbst bestätigt, ... weiterlesen

 
 
  
Olympia-Eröffnung: Brasiliens Vielfalt 
Antonio Lacerda

Rio de Janeiro (dpa) - Die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro soll eine farbenfrohe Hommage an Brasiliens Vielfalt werden.Es gebe ... weiterlesen

 
  
Von Athleten bis Zika: Ein Olympia-ABC 
Fernando Maia

Rio de Janeiro (dpa) - Rio ist bereit. Die Stadt scheint weitgehend sicher, die Sportstätten sind fertig, am Freitag findet die Eröffnungsfeier im legendären ... weiterlesen

 
 
  
Die Olympia-Heldin und der Rio-Blues 
Peter Bauza

Rio de Janeiro (dpa) - Auch mit 54 hat sie noch eine tadellose Figur, braun gebrannt, der Strand ist sozusagen ihr Wohnzimmer. Jackie Silva ist etwas ... weiterlesen

 
  
Nadal, Phelps und Murray: Stars als Fahnenträger 
Esteban Biba

Rio de Janeiro (dpa) - Zahlreiche Top-Nationen hatten ihren Fahnenträger für die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele von Rio de Janeiro schon vor dem ... weiterlesen

 
 
  
Die seltsamen Namen Rio de Janeiros 
Sebastian Kahnert

Rio de Janeiro (dpa) - Es fängt schon beim Namen der Stadt an, übersetzt heißt Rio de Janeiro eigentlich «Fluss des Januars».Eine portugiesische Expedition ... weiterlesen

 
  
Bericht: Pelé könnte Olympisches Feuer entzünden 
Antonio Lacerda

Rio de Janeiro (dpa) - Brasiliens Fußball-Legende Pelé ist einem Medienbericht zufolge gefragt worden, ob er das olympische Feuer bei der Eröffnungsfeier ... weiterlesen

 
 
  
Olympisches Feuer in Rio eingetroffen 

Rio de Janeiro (dpa) - Das olympische Feuer ist in Rio de Janeiro eingetroffen. Von der Nachbarstadt Niteroi kam es nach einer Bootsfahrt durch die Guanabarabucht ... weiterlesen

 
  
Schwimm-Star Phelps trägt US-Flagge bei Olympia-Eröffnung 

Rio de Janeiro (dpa) - Rekord-Olympiasieger Michael Phelps wird die amerikanische Flagge bei der Eröffnungsfeier der Sommerspiele am Freitag in Rio de ... weiterlesen

 
 
  
Papst-Botschaft: Frieden, Toleranz und Versöhnung 
Armin Weigel

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat vor den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro zu einem friedlichen Miteinander aufgerufen.«In einer Welt, die nach Frieden, ... weiterlesen

 
  
Olympia ohne Druck: Steffen freut sich auf Rio 
Ralf Hirschberger

Rio de Janeiro (dpa) - Britta Steffen schläft länger. Britta Steffen treibt nur noch aus Freude Sport. Britta Steffen hat viel mehr Zeit für Bildung, ... weiterlesen

 
 
  
Rios «neue Welt» und das Sklavenerbe 
Peter Bauza

Rio de Janeiro (dpa) - Hier haben sie zu tausenden jede Woche die Salzsäcke hochgeschleppt. Sklaven aus Westafrika, die nach langer Fahrt, eingepfercht ... weiterlesen

 
  
«Girl from Ipanema» trägt Olympiaflamme durch Rio 
Hep

Rio de Janeiro (dpa) - Auf den letzten Kilometern der Olympischen Flamme wird es einen stimmungsvollen Lauf mit vielen prominenten Trägern durch Rio de ... weiterlesen

 
 
  
Mottos und Maskottchen der Olympischen Spiele seit 1972 
Sebastiao Moreira

Berlin (dpa) - Der bunte Dackel «Waldi» machte den Anfang - zu den Sommerspielen 1972 in München gab es erstmals ein offizielles Olympia-Maskottchen.Seit ... weiterlesen

 
  
Der Olympia-Zahnarzt 
Michael Kappeler

Rio de Janeiro (dpa) - Eduardo Tinoco hat wenig Zeit, gerade hat er noch eine Kanalbehandlung machen müssen. Ein Zelt ist sein Arbeitsplatz. Eigentlich ... weiterlesen

 
 
  
Bruna und Rios Müllgeier 
Georg Ismar

Rio de Janeiro (dpa) - Gramacho ist ein seltsamer Ort. Gefährlich, eine ökologische Katastrophe und Stromerzeuger. Es ist die Seite, die Touristen und ... weiterlesen

 
  
Olympia-Volunteer mit langer Reise 
Michael Kappeler

Rio de Janeiro (dpa) - Dass er praktisch pleite ist, will Frank Olmos dann auch beweisen. Er sitzt auf dem Asphalt vor dem Olympiapark in Rio de Janeiro, ... weiterlesen

 
 
  
Olympia auf dem Smartphone: Der App-Guide zu Rio 2016 
Michael Kappeler

Berlin (dpa) - Die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro vom 5. bis 21. August werden zum medialen Großereignis, auch auf dem Smartphone.Mit den richtigen ... weiterlesen

 
  
Der Strandverkäufer 
Peter Bauza

Rio de Janeiro (dpa) - Einen einzigen Bikini hat Juradi Omeda Carnero bis zum Sonnenuntergang verkauft. Brasiliens Wirtschaftskrise macht auch vor den ... weiterlesen

 
 
  
Die Aufzug-Chefin 

Rio de Janeiro (dpa) - 17.00 Uhr, Rush-Hour. 30 Leute warten, der Aufzug «Alpha» nähert sich der Talstation. Claudia Eliana da Silva öffnet die Tür. Links ... weiterlesen

 
  
Syrischer Flüchtling hofft auf Selfie mit Superstar Phelps 
Michael Kappeler

Rio de Janeiro (dpa) - Rami Anis weiß, dass er bei den Olympischen Spielen kaum eine Chance auf eine Medaille hat. Der Schwimmer hat sich darum ein ganz ... weiterlesen

 
 
  
Die Brauchtumspflegerin 

Rio de Janeiro (dpa) - Früher war alles besser, heißt es gerne. In der Sociedade Germania, dem Deutschen Club in Rio de Janeiro, hängt ein altes Schwarz-Weiß-Foto ... weiterlesen

 
  
Königspaar verabschiedet spanisches Olympiateam 

Madrid (dpa) - Die spanische Olympiamannschaft hat kurz vor ihrem Abflug nach Rio de Janeiro die besten Wünsche von höchster Stelle erhalten. König Felipe ... weiterlesen

 
 
  
Die Widerstandskämpferin 
Jasmin Sarwoko

Rio de Janeiro (dpa) - Dalva Crispino steht vor ihrem zweistöckigen Haus in der Favela Vila Autódromo, wo Bauschutt und Hausruinen das Bild prägen. Die ... weiterlesen

 
  
Olympia-Prämien: Ausgesorgt, Rente oder Plüschtier 
HO

Berlin (dpa) - Eine Million Euro schlug der Chefbundestrainer der Schwimmer, Henning Lambertz, für jeden deutschen Olympiasieger vor.Bisher zahlt die ... weiterlesen

 
 
  
Der Wasserschützer 

Rio de Janeiro (dpa) - Es stinkt, Fäkalien schwimmen im seichten Wasser, auch ein Sofa. Der Biologe Mario Moscatelli (52) steigt aus dem Boot auf das ... weiterlesen

 
  
«Wie Island»: Kirgisischer Präsident motiviert Athleten 
Sebastien Nogier

Bischkek (dpa) - Mit einer flammenden Rede hat der kirgisische Präsident Almasbek Atambajew das 19-köpfige Olympia-Team des Hochgebirgslands nach Rio ... weiterlesen

 
 
  
Der Schönheits-Chirurg 
Georg Ismar

Rio de Janeiro (dpa) - Edle Fotobände aus dem Taschen-Verlag liegen im Foyer aus, auch Sebastião Salgados episches Fotowerk «Genesis». Volney Pitombo ... weiterlesen

 
  
Der Schatzsucher 
Georg Ismar

Rio de Janeiro (dpa) - Es piept - ein großer Fund? Carlos Saman (54) lässt seinen Metalldetektor über den Sand gleiten. Und fängt an zu graben.is zu einen ... weiterlesen

 
 
  
Der Lichtbringer 
Peter Bauza

Rio de Janeiro (dpa) - Ademilton da Rosa kommt, wenn das Licht ausgeht. Er arbeitet für «Light», den Stromversorger von Rio de Janeiro, der über zehn ... weiterlesen

 
  
Der Copacabana-Fischer 
Peter Bauza

Rio de Janeiro (dpa) - Es dämmert, Caco steht seicht im Wasser, vor ihm liegt diese wunderschön geschwungene Hügelkette der Copacabana. Ein guter Tag ... weiterlesen

 
 
  
«Feiern mit Kondom»: Rio startet Gratis-Ausgabe 
Uwe Keyser

Rio de Janeiro (dpa) - Es ist zwar noch nicht alles fertig für Olympia, aber zumindest die Gratis-Kondomautomaten sind schon startklar.Im Olympiapark ... weiterlesen

 
  
Der Architekten-Erbe Niemeyer 
Peter Bauza

Rio de Janeiro (dpa) - Da steht er, Paulo Sérgio Niemeyer, vor der Ruine seines Uropas. 38 Stockwerke hoch, es sollte der Start werden für 71 progressive ... weiterlesen

 
 

 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm