Werbung/Ads
Menü

Themen:

Sallak und Darazs lebenslang gesperrt

Foto: (SID)

ISU sperrt ungarische Funktionäre wegen Veruntreuung

erschienen am 08.06.2018

Die Disziplinarkommission des Eislauf-Weltverbandes ISU hat die ungarischen Sportfunktionäre György Sallak und Istvan Darazs wegen Veruntreuung von ISU-Geldern lebenslang gesperrt. Beide müssen jeweils 74.491,16 Schweizer Franken (rund 65.000 Euro) als Kosten für die Untersuchungen an die ISU zahlen. Der Verband behält sich zudem vor, das Duo strafrechtlich verfolgen zu lassen. Das gab die ISU auf ihrer Homepage bekannt.

Der ISU-Präsidentschaftskandidat von 2016, Sallak, war in Personalunion von 2002 bis Juni 2016 ISU-Entwicklungskoordinator und Direktor des ungarischen Eissportverbandes HNSF. Darazs war bis zu Beginn der Untersuchungen im September 2017 Direktor für Eisschnelllauf und Shorttrack beim HNSF.

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte aus Genf hatte Ungereimtheiten bei Abrechnungen über ein Shorttrack-Entwicklungscamp in Budapest im Januar 2016 aufgedeckt. Die Veranstaltung war von Sallak und Darazs organisiert worden. Deloitte schätzte den entstandenen Schaden auf mindestens 50.000 Schweizer Franken (rund 43.000 Euro).

 
© Copyright SID Sport-Informations-Dienst GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 19.06.2018
Kay Nietfeld
Trauriger Rekord: Nie gab es weltweit so viele Flüchtlinge

Genf (dpa) - Die Zahl der Flüchtlinge weltweit ist auf einem neuen Rekordstand. Kriege und Konflikte ließen die Zahl der Flüchtlinge im Jahr 2017 auf 68,5 Millionen steigen, berichtete das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR am Dienstag. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 21.05.2018
Markus Scholz
Wie werde ich Finanzwirt/in?

Lüneburg (dpa/tmn) - Für Abenteurer ist der Beruf des Finanzwirts wohl nicht die erste Wahl. Zu krisensicher. Das macht den Beruf aber noch lange nicht langweilig, findet zumindest Christopher Ruttmann. «Es ist nicht so, dass man den ganzen Tag in seinem grauen Büro vor dem Computer sitzt», sagt er. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 29.04.2018
Ma Ping
Bilder des Tages (29.04.2018)

Viele Flieger, Frühling in Japan, Ohne Hast und Eile, Männer im Gelb, Hexen in den Startlöchern, Und die Frisur hält..., Teegärten in China ... ... Galerie anschauen

 
  • 08.04.2018
Xu Jingbai
Bilder des Tages (08.04.2018)

Bittere Pleite, Bootsfest in China, Na, Kleiner!, Mit letzter Kraft, Pittoresk, Porträt, Einsatz in New York ... ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm