Werbung/Ads
Menü

Themen:

West Bromwich trennt sich von Führungsduo

Foto: Dppi (PIXATHLON/SID)

West Bromwich Albion wirft Führungsduo raus

erschienen am 13.02.2018

Der englische Fußball-Erstligist West Bromwich Albion hat sich am Dienstag von seinem Vorsitzenden John Williams und Geschäftsführer Martin Goodmann getrennt. Die Initiative ging offenbar vom chinesischen Klub-Eigner Lai Guochuan aus, nachdem der Tabellenletzte der Premier League am Montagabend mit 0:3 bei Meister FC Chelsea verloren hatte.

West Brom ist mit fünf Punkten Rückstand auf den Vorletzten Schlusslicht der Liga. Neuer Geschäftsführer ist Martin Jenkins.

Seit acht Jahren spielt der Klub in der Premier League, hat allerdings in dieser Saison nach 27 Spielen nur 20 Zähler verbucht. Am 20. November 2017 war Teammanager Tony Pulis entlassen und durch Alan Pardew ersetzt worden. Dieser konnte allerdings von 13 Partien nur eine mit seinem Team gewinnen.

 
© Copyright SID Sport-Informations-Dienst GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 17.02.2018
Bernd Thissen
Bilder des Tages (17.02.2018)

Night of the Jumps in Berlin, Vorhang, Tiefpunkt, Schrecksekunde, Fan-Outfit, Verticalmarathon, Nach dem Massaker ... ... Galerie anschauen

 
  • 25.01.2018
Michael Zehender
Mit dem Schiff von Bilbao nach Hamburg

Bilbao (dpa/tmn) - Kurz vor Mitternacht beginnt die spektakuläre Aktion: Ein Hubschrauber schwebt über dem Pooldeck der «Europa 2». An einem Seil wird ein Mann hinabgelassen. Der Hafenlotse kommt normalerweise per Boot auf Kreuzfahrtschiffe, doch nicht in Bordeaux: Hier nimmt er den Luftweg. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 14.01.2018
Härtelpress
Michael Ballack Stargast bei den Oldie-Masters in Chemnitz

Michael Ballack stand beim Oldie-Masters in der Chemnitz-Arena im Fokus und durfte sich über einen Sieg freuen. Nachdenklich wurde der ehemalige Kapitän der deutschen Nationalmannschaft, als es um die Lage bei seinem Heimatclub ging. ... Galerie anschauen

 
  • 27.12.2017
Jarowan Power
Lotus Evora GT 430 im Test: Extremist aus England

Berlin (dpa-infocom) - Die früher so krisengeschüttelte englische Autoindustrie ist auf dem Wege der Besserung: Selbst von Lotus gibt es regelmäßig Lebenszeichen. Wer an der Vitalität der Marke zweifelt, dem sei eine Fahrt im neuen Evora GT 430 empfohlen. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm