Menü
 
  • 19.06.2018
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Andreas Kretschel
Einer von hier, der nun die Heimat retten möchte  

Rochlitz/Penig/Berlin. Marco Wanderwitz sitzt als Parlamentarischer Staatssekretär jetzt mit an den Tischen der Macht. weiterlesen

 
 
  • 19.06.2018
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Asyl - Politiker kritisieren Brief an Merkel  

Freiberg. Den offenen Brief der Freiberger CDU an Parteichefin Angela Merkel und Sympathiebekundungen von Stadt- und Kreis-Union für den Kurs von ... weiterlesen

 
 
  • 19.06.2018
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Asyl - CDU-Funktionäre gegen Merkel-Politik  

Freiberg. Die CDU-Basis in Freiberg begehrt gegen ihre Parteichefin auf. Mit einem offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel stellte sich der ... weiterlesen

 
 
  • 19.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Asyl - Offener Brief: CDU gegen Merkel-Politik  

Freiberg. Die CDU-Basis aus Freiberg begehrt gegen die Parteichefin auf. Mit einem offenen Brief an Angela Merkel stellt sich der Stadtverband hinter ... weiterlesen

 
 
  • 19.06.2018
  • freiepresse.de
  • Flöha
Asyl - Kreis-CDU gegen Merkel-Politik  

Freiberg. Die CDU-Basis in Freiberg begehrt gegen die Parteichefin auf. Mit einem offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel stellt sich der ... weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Welt
Susan Walsh
Trump rechtfertigt Ausländerpolitik mit Verweis auf Berlin 

Innen- und Außenpolitik zu vermischen, ist gegen die Etikette der internationalen Diplomatie. Donald Trump tut es dennoch. Um seine umstrittene Ausländerpolitik zu rechtfertigen, führt er Deutschland als Negativbeispiel an - und macht dabei Fehler. weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Kommentar
Ronny Rozum
Merkel mit dem Rücken zur Wand  

CSU-Chef Seehofer setzt Merkel Frist bis Ende Juni. Kanzlerin droht mit Richtlinienkompetenz. weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Top 1
Michael Kappeler/dpa
Merkeldämmerung  

Berlin/München. Angela Merkel hat ein wenig Zeit gewonnen: Zwei Wochen gewährt ihr CSU-Chef Horst Seehofer, um in Europa eine Lösung in der Asylpolitik zu erreichen. Doch sollte die Kanzlerin aus Brüssel mit leeren Händen heimkehren, könnten Deutschland turbulente Zeiten bevorstehen. weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Michael Kappeler
Merkel bekommt zwei Wochen Gnadenfrist im Asylstreit4

Kanzlerin Merkel hat zwei Wochen Zeit, um in der EU bilaterale Asylabkommen zu schmieden. Klappt das nicht, will Innenminister Seehofer Migranten an der Grenze zurückweisen. Der Machtkampf ist ungelöst - und ruft sogar US-Präsident Donald Trump auf den Plan. weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Julian Stratenschulte
Deutschland bangt um Glaubwürdigkeit im Klimaschutz 

Der Asylstreit überschattet politisch derzeit alles. Dabei hat die Bundesregierung noch andere Probleme - ihr droht etwa eine Blamage beim Klimaschutz. Umweltministerin Schulze legt vor Gästen aus gut 30 Ländern ein Geständnis ab. weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Brennpunkt
Kay Nietfeld
Merkel, Seehofer und Co: Die Akteure im Asylstreit 

Berlin (dpa) - Sollen künftig mehr Migranten an der Grenze abgewiesen werden? Die Frage hat das Potenzial, die Fraktionsgemeinschaft von CDU und CSU zu ... weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Brennpunkt
Ralf Hirschberger
SPD droht mit Seehofer-Blockade 

Berlin (dpa) - Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles fordert von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) wegen des Asylkonflikts in der Union die Einberufung eines ... weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Archiv
Gewerkschaftsbund IGB: Kohlekommission vorbildhaft 

Berlin (dpa) - Die Kommission für die Vorbereitung des Kohleausstiegs in Deutschland könnte nach Einschätzung des Internationalen Gewerkschaftsbunds (IGB) ... weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Michael Kappeler
Führungsgremien von CDU und CSU beraten über Asylstreit 

Keine Seite will nachgeben. Kanzlerin Merkel beharrt auf einer europäischen Lösung der Asylfrage, Innenminister Seehofer fordert den nationalen Alleingang. Heute treffen sich die Führungsgremien von CDU und CSU um über die Haltungen zu beraten. weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Offener Brief: CDU gegen Merkel-Politik  

Freiberg. Die CDU-Basis aus Freiberg begehrt gegen die Parteichefin auf. Mit einem offenen Brief an Angela Merkel stellt sich der Stadtverband hinter ... weiterlesen

 
 
  • 17.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Alexandra Stober
Engste CDU-Spitze kommt zu Asyl-Krisentreffen nach Berlin 

Erst Fußball gucken und dann der unangenehmere Teil: nämlich Beratungen über den Asylstreit mit der Schwesterpartei CSU. Angela Merkel hat die engste Führungsspitze der CDU ins Kanzleramt bestellt. weiterlesen

 
 
  • 17.06.2018
  • freiepresse.de
  • Kommentar
Christopher Ziedler
Die CSU zündelt, Merkel zaudert  

Angela Merkel weiß seit drei Jahren, was ihr und Europa droht. Im Juni 2015 bekannte die Kanzlerin nach einem Griechenland-Gipfel, dass die Eurokrise ... weiterlesen

 
 
  • 17.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Michael Kappeler
Verhärtete Fronten im Asylstreit der Union1

Keine Seite will nachgeben. Kanzlerin Merkel beharrt auf einer europäischen Lösung der Asylfrage, Innenminister Seehofer fordert den nationalen Alleingang. Gehen sie bis zum Äußersten? weiterlesen

 
 
  • 17.06.2018
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Monika Skolimowska
Sachsens Innenminister will auch an Ost-Grenzen zurückweisen 

Berlin (dpa) - Im Unionsstreit über die Abweisung von Flüchtlingen an Deutschlands Grenzen fordert Sachsens Innenminister Roland Wöller (CDU), bereits ... weiterlesen

 
 
  • 16.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Michael Kappeler
Merkel beharrt auf europäischer Lösung in der Asylpolitik6

Wer gibt nach - Merkel oder Seehofer? Bislang zeigt im Asylstreit von CDU und CSU keiner der beiden Politiker Kompromissbereitschaft. Dabei steht letztlich sogar die Regierungskoalition auf dem Spiel. Und sogar noch mehr, wie aus der SPD gewarnt wird. weiterlesen

 
 
  • 16.06.2018
  • freiepresse.de
  • Welt
Michel Euler
Einigung über Eurozonenreform in Reichweite 

Seit Wochen ringen Deutschland und Frankreich um die Zukunft der europäischen Währungsunion. Vor dem entscheidenden Treffen von Kanzlerin Merkel und Präsident Macron sendet die französische Seite ein positives Signal - doch noch ist nicht alles geklärt. weiterlesen

 
 
  • 16.06.2018
  • freiepresse.de
  • Kultur
-
Podolski und Co.: Viele polnische Spuren in Deutschland 

Was haben Lukas Podolski, Knoblauchwurst und Ruhrgebiet gemeinsam? Alle stehen für polnische Spuren in Deutschland. Ein Lesebuchlexikon des Deutschen Polen-Instituts zeigt: Davon gibt es viele. weiterlesen

 
 
  • 16.06.2018
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Sina Schuldt
Frankreich zu Merkels Euro-Vorschlag: «Nicht genug» 

Paris (dpa) - Frankreich besteht in der Debatte um eine Reform der Wirtschafts- und Währungsunion auf einem eigenen Budget für die Eurozone, um Ländern ... weiterlesen

 
 
  • 16.06.2018
  • freiepresse.de
  • Welt
Jesco Denzel
Trump: Wurde durch Merkel-Foto in schlechtes Licht gerückt 

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat das berühmt gewordene Foto von ihm und Angela Merkel im Kreise der G7-Politiker beim Gipfel in Kanada ... weiterlesen

 
 
  • 16.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ina Fassbender
Löw: Nie mit Bundestrainer-Job gerechnet 

Watutinki (dpa) - Joachim Löw hat vor seinem Amtsantritt nach der WM 2006 nie damit gerechnet, als Bundestrainer zu arbeiten.«Ich habe nicht mal eine ... weiterlesen

 
 
  • 16.06.2018
  • freiepresse.de
  • Plauen
"Endlich zu Ergebnissen kommen"  

Plauen. Die CDU Vogtland sieht sich in der aktuellen Auseinandersetzung der Bundesregierung um Zurückweisung von Asylbewerbern an der deutschen ... weiterlesen

 
 
  • 15.06.2018
  • freiepresse.de
  • Panorama
S. Gautam/dpa
Die Kanzlerin von übermorgen  

Sophia hält kluge Reden und gibt schlaue Interviews. Zum Beispiel hat sie im Frühjahr in Nepal eine Technologiekonferenz eröffnet. Mit ein paar warmen ... weiterlesen

 
 
  • 15.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Arne Dedert/dpa
Streit um ein Papier, das fast keiner kennt  

Berlin. Krise der Union prägt Bundestagsdebatte zu Seehofers "Masterplan Migration" sowie Ausschusssitzung zum Bamf weiterlesen

 
 
  • 15.06.2018
  • freiepresse.de
  • Welt
Gregorio Borgia
Italien für Neuanfang in der europäischen Flüchtlingspolitik 

Nach scharfen Tönen um die «Aquarius» dringen Frankreich und Italien nun gemeinsam auf eine Reform des europäischen Asylsystems. Macron äußert sich auch zur «Achse der Willigen», die vor dem Hintergrund des deutschen Migrationsstreits für Schlagzeilen gesorgt hatte. weiterlesen

 
 
  • 15.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Carsten Koall
Seehofer: CDU hat 2015 Spaltung Europas herbeigeführt9

Einen Tag nach den denkwürdigen Sondersitzungen der CSU- und der CDU-Abgeordneten hat sich die SPD zu Wort gemeldet: So geht's nicht, war der Tenor. Auf den Zwist in der Union hat der Einwurf des Koalitionspartners bisher keinen Einfluß. weiterlesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm