Menü
 
  • 25.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Armin Weigel
Landkreistag lehnt Beschränkung von Baukindergeld ab 

Berlin (dpa) - Der Deutsche Landkreistag hat Pläne zurückgewiesen, das Baukindergeld auf kleinere Immobilien zu beschränken. «Das wäre eine ungerechte ... weiterlesen

 
 
  • 25.06.2018
  • freiepresse.de
  • Welt
Geert Vanden Wijngaert
Asylstreit: Merkel muss weiter zittern 

Für die Kanzlerin beginnt eine entscheidende Woche: Mit der CSU im Nacken will sie in Windeseile eine europäische Lösung in der Flüchtlingspolitik erreichen. Doch ist das so schnell überhaupt möglich? weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • Welt
Geert Vanden Wijngaert
Weiter keine europäische Lösung im Asylstreit 

Seit Jahren kommt die EU bei der gemeinsamen Asylpolitik nicht voran, doch nun soll alles ganz schnell gehen - auch, um die große Koalition in Berlin zu retten. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • Welt
G. Vanden Wijngaert/dpa
Abschotten heißt Europas Lösung beim Streitthema Asyl  

Brüssel. Seit Jahren kommt die EU bei der gemeinsamen Asylpolitik nicht voran, doch nun soll alles ganz schnell gehen. Auch ohne Beschlüsse ließ das Brüsseler Sondertreffen erahnen, wohin die EU jetzt steuert. Italien will einen radikalen Wandel. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • Kommentar
Ronny Rozum
Kreuther Geist und Söders Attacken 2

Unter großem innenpolitischen Druck hat Kanzlerin Angela Merkel am Sonntag einen Asylkompromiss mit wichtigen europäischen Partnern gesucht. Ziel ist, ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Markus Scholz
SPD-Vize Stegner zieht rote Linien im Asylstreit1

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) stößt mit seinen Plänen für eine schärfere Flüchtlingspolitik nicht nur bei Kanzlerin Angela Merkel ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Michael Kappeler
CSU triezt Merkel vor dem EU-Asyl-Treffen 

Die CSU lässt im Asylstreit mit der Kanzlerin nicht locker und dreht vielmehr richtig auf: Kurz vor dem - für Merkel wichtigen - EU-Treffen zum Thema geben Seehofer und andere der CDU-Chefin unverhohlene Botschaften mit. Aber verzockt sich die CSU vielleicht? weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • Brennpunkt
Sven Hoppe
Was darf Merkel, was Seehofer? Kanzler- gegen Ressortprinzip 

Berlin (dpa) - Im Streit über die mögliche Zurückweisung bestimmter Asylsuchender an der deutschen Grenze stellt die CSU die «Richtlinienkompetenz» von ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Michael Kappeler
Umfrage: Union verliert - AfD mit 16 Prozent auf Rekordhoch 

Die AfD ist durch die heftigen Machtkämpfe in der Union im Höhenflug: Während CDU/CSU in Richtung 30-Prozent-Marke absacken, erreicht die rechtspopulistische Partei ihren bisherigen Bestwert. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Wolfgang Kumm
Seehofer erkennt Merkels Richtlinienkompetenz nicht an6

Horst Seehofer lässt nicht locker. Seit Tagen droht der Innenminister der Kanzlerin im Asylstreit. Kurz vor dem - für Merkel sehr wichtigen - EU-Treffen zum Thema gibt er der CDU-Chefin eine unverhohlene Botschaft mit. Auf EU-Ebene taucht nun eine Idee auffallend oft auf. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Marijan Murat
Experten: Nachrüstungen alter Diesel «grundsätzlich möglich» 

Die Regierung lässt Millionen Autobesitzer seit Monaten im Unklaren: Kommt doch noch mehr als neue Software, um Motoren zu schmutziger Diesel sauberer zu bekommen? Nun gibt es weitere Fach-Einschätzungen. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
David-Wolfgang Ebener
Baukindergeld wird bei Quadratmetern gedeckelt 

Es ist ein CSU-Lieblingsprojekt und wird nun deutlich gestutzt. Weil das Baukindergeld von weitaus mehr Familien als erwartet beantragt werden könnte, verschärft SPD-Finanzminister Scholz die Auflagen. Was das für unerwartete Folgen haben kann, zeigt ein Fall aus Berlin. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Zwergstadtfest  

Hier steht, was wirklich wichtig ist. Heute: Freiberg feiert mit uneingeschränktem Asyl und eingeschränktem Biergenuss. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Welt
Bodo Schackow/dpa
Im kleinen Kreis - Europäer beraten über künftige Asylpolitik  

Berlin/Brüssel. Voraussichtlich 16 EU-Länder bei Treffen in Brüssel - Ton zwischen CDU und CSU verschärft sich im Vorfeld weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Kay Nietfeld
Fronten im Unionsstreit verhärten sich vor EU-Asyltreffen4

Vor dem informellen EU-Gipfel dämpft Berlin die Erwartungen: Für die Suche nach einer Lösung im Asylstreit hat die Kanzlerin noch ein paar Tage mehr Zeit. Die CSU gibt sich weiter unnachgiebig - aber nicht nur sie. weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Brennpunkt
Wolfgang Kumm
Merkel in der Zwickmühle - Platzt Schwarz-Rot? 

Wer macht hier aus einer Mickey Maus ein Monster? Ist doch alles kein Problem, meint Horst Seehofer. Immerhin sei bei der Migrationspolitik Bewegung in die EU gekommen - er habe sie wachgeküsst. weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Stephanie Pilick
Städte fordern 20-Milliarden-Programm für sauberen Verkehr 

Viele Bürgermeister haben alle Hände voll zu tun, zum Schutz der Anwohner die zu hohe Luftverschmutzung aus Auto-Auspuffen zu reduzieren. Nun signalisieren die Kommunen: Die Aufgabe ist weit größer. weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Brennpunkt
Sebastian Kahnert
Vom Sommermärchen zur nervösen Republik 

Selbst die Fußball-WM bringt nicht so recht freudige Ablenkung. Es ist was los in Deutschland und der Welt. Die AfD ist nur ein Ausdruck der Veränderungen. Plötzlich droht auch noch ein Kanzlerinnensturz. Gewissheiten gehen verloren, einiges verroht. Eine Bestandsaufnahme. weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Jens Büttner
SPD bereitet sich vorsorglich auf mögliche Neuwahl vor1

Berlin (dpa) - Die SPD bereitet sich angesichts der heftigen internen Konflikte beim Koalitionspartner gedanklich auf eine mögliche Neuwahl vor.Das Nachrichtenmagazin ... weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Michael Kappeler
Umfrage: Fast jeder zweite Deutsche für Ablösung Merkels20

War Angela Merkels vierte Amtszeit eine zu viel? Mehr als 40 Prozent der Wähler wünschen sich, dass die jahrelang als mächtigste Frau der Welt geltende Kanzlerin bald in den Ruhestand geht. weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Brennpunkt
Matthias Balk
Merkel unter Druck: Junckers Minigipfel ohne Visegrad-Vier 

Plötzlich ist Bewegung in die europäische Asyldebatte geraten. Ein Treffen mehrerer Staats- und Regierungschefs folgt aufs andere. Wer trifft wen - und kann das erfolgreich sein? weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Sebastian Kahnert
Ministerpräsident mahnt rasche Lösung im Unionsstreit an 

Berlin (dpa) - Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer dringt auf eine rasche Beilegung des unionsinternen Streits über den Kurs in der Asylpolitik. ... weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Virginia Mayo
Zähes Ringen um letztes Hilfspaket für Griechenland 

Es sind Griechenland-Rettungsverhandlungen - doch die Finanzminister gehen geradezu in Hochstimmung in die Eurogruppe. Aber dann zieht sich die Sache doch wieder in die Länge. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
dpa
Unionsstreit: Mitgefühl vom Mitbewerber  

Berlin. In der Krise zwischen CDU und CSU sieht sich auch die Opposition zur Parteinahme für eine der Unionsschwestern veranlasst. Nur eine Fraktion freut sich über den Streit. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Welt
Uncredited
EU-Staaten beraten über Asyl: CSU warnt vor Scheckbuch-Deals 

Endlich tut sich auf europäischer Ebene etwas in Sachen Asylpolitik. Kommissionschef Juncker schlägt strengere Regeln vor. Das hat wohl auch mit der CSU zu tun, die in diesen Tagen oft wirkt wie ein gereizter Stier. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Brennpunkt
Bernd von Jutrczenka
Kanzlerin auf Abschiedstour? 

Zu Hause lastet ein gewaltiger Druck auf der Kanzlerin. Die schwarze Schwester CSU lässt im Asylstreit nicht locker - es geht um Merkels politisches Schicksal. Doch die 63-Jährige kämpft. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Welt
Sven Hoppe
Visegrad-Staaten erteilen dem Asyl-Sondergipfel eine Abfuhr 

Die mitteleuropäische Staatengruppe hält an ihren umstrittenen Positionen zur Migrations- und Asylfrage fest. Der Asyl-Sondergipfel in Brüssel interessiert sie nicht. Österreichs Kanzler Kurz reist als «Brückenbauer» zu ihrem Gipfel nach Budapest - und zeigt sehr viel Verständnis für ihre weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Hauke-Christian Dittrich
Länder uneins über Verteilung der VW-Milliarde 

Wegen des Dieselskandals hat VW eine Milliarde Euro Geldbuße gezahlt, die nun ausschließlich dem Land Niedersachsen zufließt. Das finden nicht alle Länder richtig, schließlich ist der Dieseldreck überall. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Michael Kappeler
Miserables Zeugnis für die große Koalition nach 100 Tagen 

Die ersten 100 Tage sind eine Art Schonfrist für eine neue Regierung. Aber auch ein Anlass, um schon mal eine erste Bilanz zu ziehen. Die fällt eindeutig aus. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Peter Endig
Linke verlangen Erklärung Kretschmers zum Flüchtlingsstreit 

Dresden (dpa/sn) - Die Linke hat Regierungschef Michael Kretschmer (CDU) aufgefordert, sich im Landtag zum unionsinternen Streit über den Umgang mit Flüchtlingen ... weiterlesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm