Menü
 
  • 09.01.2018
  • freiepresse.de
  • Aue
Ralf Wendland
Weihnachtsoratorium mit neuen Melodien  

Zschorlau. Der Zschorlauer Kantor Andreas Conrad kombinierte Bach und Rutter. Das fanden nicht alle Zuhörer in der St. Johanniskirche gut. weiterlesen

 
 
  • 09.01.2018
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Ralf Wendland
Weihnachtsoratorium mit neuen Melodien  

Zschorlau. Der Zschorlauer Kantor Andreas Conrad kombinierte Bach und Rutter. Das fanden nicht alle Zuhörer in der St. Johanniskirche gut. weiterlesen

 
 
  • 08.01.2018
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Andreas Kretschel
Mehr als 100 führen berühmtestes Weihnachtsstück auf  

Die eher selten aufgeführten Kantaten vier bis sechs des "Weihnachtsoratoriums" sind am Samstagabend in der Glauchauer St. Georgenkirche zu erleben gewesen. ... weiterlesen

 
 
  • 08.01.2018
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Dirk Trautmann
Kantaten 4 bis 6 erklingen  

Die Evangelisch-lutherische Kirche in Drebach ist am Sonnabend sehr gut besetzt gewesen. Am Dreikönigstag erklangen die Kantaten 4 bis 6 des Weihnachtsoratoriums ... weiterlesen

 
 
  • 08.01.2018
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Joachim Thoß
Festliche Musik zur Weihnachtszeit und zum neuen Jahr  

Festlich ging es an diesem Wochenende noch einmal im Vogtland zu. So wie in Auerbach und Falkenstein erklangen vielerorts weihnachtliche Musik und Neujahrskonzerte. ... weiterlesen

 
 
  • 05.01.2018
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Oratorium in Glauchauer Georgenkirche  

Glauchau. Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach wird morgen Nachmittag in der St. Georgenkirche in Glauchau aufgeführt. An der Darbietung ... weiterlesen

 
 
  • 04.01.2018
  • freiepresse.de
  • Auerbach
René Runge/Kirchenarchiv
Am Dreikönigstag das Weihnachtsoratorium  

Festliche Klänge zum Abschluss der Weihnachtszeit: In der Auerbacher St.-Laurentiuskirche erklingen am Samstag, den 6. Januar, die Kantaten vier bis sechs ... weiterlesen

 
 
  • 30.12.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Ralph Koehler/propicture
Ein Stadtrundgang bei Laternenschein  

Lichtenstein. Heimatgeschichte oder Musik? - Die Unternehmungslustigen haben am Neujahrstag in Lichtenstein die Wahl. weiterlesen

 
 
  • 30.12.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Konzertjahr klingt auf Orgel aus  

Glauchau. Schlussakkord auf der Orgel: Morgen wird am späten Abend das Kirchenkonzertjahr in Glauchau mit einer Darbietung auf der Silbermannorgel ... weiterlesen

 
 
  • 30.12.2017
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Orgelmusik zum Start ins neue Jahr  

Lichtenstein. Das neue Jahr wird am 1. Januar in der Lichtensteiner Laurentiuskirche gleich mit Pauken und Trompeten begrüßt. Die sächsische Orgelakademie ... weiterlesen

 
 
  • 29.12.2017
  • wochenspiegel
  • Chemnitz
Von Bach bis Händel  

Vom Nachmittag an bis in den Abend des 31. Dezembers hinein bieten verschiedene Chemnitzer Kirchen spezielle Silvesterkonzerte an. Um 16 Uhr sind in der ... weiterlesen

 
 
  • 29.12.2017
  • freiepresse.de
  • Werdau
Thomas Michel
Kantor dirigiert die Vogtland-Philharmonie und einen Chor  

Musik barocker Meister stand gestern Abend in der St.-Laurentius-Kirche im Mittelpunkt des Jahresabschlusses der "Crimmitschauer Kirchenmusiken". Unter ... weiterlesen

 
 
  • 29.12.2017
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Warum das Heimspiel der Blechbläser ausgefallen ist  

Frankenberg/Freiberg. Am Mittwoch gab es den Auftakt zur mittlerweile zehnten Sächsischen Blechbläserweihnacht - allerdings nicht wie üblich in Frankenberg, ... weiterlesen

 
 
  • 29.12.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Orgelmusik zum Start ins neue Jahr  

Lichtenstein. Das neue Jahr wird am 1. Januar in der Lichtensteiner Laurentiuskirche gleich mit Pauken und Trompeten begrüßt. Die sächsische Orgelakademie ... weiterlesen

 
 
  • 27.12.2017
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Carsten Wagner
Hochkonjunktur in der Gastronomie und Besinnung beim Festgottesdienst  

Genuss für Leib und Seele an den Weihnachtsfeiertagen: Hotelfachfrau Angie Mielenz (linkes Foto) hatte im Hotel Osterlamm in Waschleithe alle Hände voll ... weiterlesen

 
 
  • 23.12.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Andreas Kretschel
Ein Musiker schafft im Akkord  

Glauchau. Guido Schmiedel gehört zu den Menschen, die zu Weihnachten für Einkehr sorgen sollen - und deshalb selbst kaum zur Ruhe kommen. weiterlesen

 
 
  • 23.12.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Andreas Kretschel
Atemlos durch den Advent: Ein Musiker schafft im Akkord  

Glauchau. Guido Schmiedel aus Glauchau sorgt zu Weihnachten für Einkehr - und kommt selbst kaum zur Ruhe. Wann wird es bei ihm besinnlich? weiterlesen

 
 
  • 23.12.2017
  • freiepresse.de
  • Flöha
Tipps für den 1. und 2. Weihnachtsfeiertag  

BühneAnnaberg-Buchholz: Eduard-von-Winterstein-Theater, Buchholzer Straße 67, Die sieben Geislein, Singspiel in einem Aktvon Engelbert Humperdinck, Libretto ... weiterlesen

 
 
  • 23.12.2017
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Tipps für den 1. und 2. Weihnachtsfeiertag  

BühneFreiberg: Mittelsächsisches Theater, Borngasse 1, Reinecke Fuchs, nach dem Versepos von Johann Wolfgang von Goethe, Di 19.30Uhr, 0373135820Nikolaikirche, ... weiterlesen

 
 
  • 23.12.2017
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Tipps für den 1. und 2. weihnachtsfeiertag  

BühneZwickau: Konzert- und Ballhaus "Neue Welt", Leipziger Straße 182, Die kleine Meerjungfrau, Tanzstück, Mo 18Uhr, Di 16Uhr; Das Katzenhaus, von Samuil ... weiterlesen

 
 
  • 23.12.2017
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Tipps für den 1. und 2. Weihnachtsfeiertag  

BühneChemnitz: Das Chemnitzer Kabarett, An der Markthalle 1-3, Schrottwichteln, jedes Jahr das Gleiche, mit Kristin Heine, Martin Berke und Eckard Lange, ... weiterlesen

 
 
  • 22.12.2017
  • freiepresse.de
  • Flöha
Kirche - Konzert-Jubiläum nach der Bescherung  

Augustusburg. Zum zehnten Mal will am Heiligen Abend in der Augustusburger Stadtkirche "St. Petri" ein kleines Konzert einen Ruhepunkt nach der Bescherung ... weiterlesen

 
 
  • freiepresse.de
  • Werdau
Thomas Michel
Einstimmung auf die Festtage  

Werdau. Die Aufführung des Weihnachtsoratoriums von Bach gestaltete sich zum Höhepunkt des kirchenmusikalischen Jahres. weiterlesen

 
 
  • 19.12.2017
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Weihnachtsoratorium - 450 Besucher in St. Niklaskirche  

Ehrenfriedersdorf. In einer ungewöhnlichen Fassung haben die etwa 450 Besucher der Sankt Niklaskirche von Ehrenfriedersdorf am Sonntag das Weihnachtsoratorium ... weiterlesen

 
 
  • 19.12.2017
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Weihnachtsoratorium - 450 Besucher in St. Niklaskirche  

Ehrenfriedersdorf. In einer ungewöhnlichen Fassung haben die etwa 450 Besucher der Sankt Niklaskirche von Ehrenfriedersdorf am Sonntag das Weihnachtsoratorium ... weiterlesen

 
 
  • 19.12.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Markus Pfeifer
Oratorium füllt Martinskirche  

Rund 90 Mitwirkende führten am späten Sonntagnachmittag das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach in der Oberlungwitzer St. Martinskirche auf. ... weiterlesen

 
 
  • 18.12.2017
  • freiepresse.de
  • Werdau
Thomas Michel
Posaunenchöre musizieren gemeinsam  

Nahezu bis auf den letzten Platz gefüllt war gestern Abend die Crimmitschauer St. Laurentius Kirche, in der das diesjährige Adventskonzert der Posaunenchöre ... weiterlesen

 
 
  • 18.12.2017
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Sebastian Paul
Bach ganz historisch gespielt  

In einer ungewöhnlichen Fassung haben die etwa 450 Besucherinnen und Besucher der Sankt Niklaskirche von Ehrenfriedersdorf gestern Abend das Weihnachtsoratorium ... weiterlesen

 
 
  • 16.12.2017
  • freiepresse.de
  • Werdau
Musik - Konzert in der Katharinenkirche  

Zwickau. Ein weihnachtliches Orgelkonzert findet heute um 17 Uhr in der Katharinenkirche in Zwickau statt. Hans Christian Martin spielt Kompositionen ... weiterlesen

 
 
  • 16.12.2017
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Musik - Konzert in der Katharinenkirche  

Zwickau. Ein weihnachtliches Orgelkonzert findet heute um 17 Uhr in der Katharinenkirche in Zwickau statt. Hans Christian Martin spielt Kompositionen ... weiterlesen

 
 
 

 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm