Menü
 
  • 25.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Liu Dawei
Honda lässt Japan träumen - Stürmer trifft wie 2010 und 2014 

Seine Karriere neigt sich allmählich dem Ende zu. Für Japans Nationalmannschaft hat er aber noch seinen Wert, wenn auch als Joker. Sein Ausgleichstor hat zugleich eine historische Note, konnte er doch als erster Japaner bei drei Weltmeisterschaften treffen. weiterlesen

 
 
  • 25.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Li Ming
Löw startet Südkorea-Vorbereitung - «Das nächste Endspiel» 

Nur ein Tag Vorbereitung in Watutinki, dann geht es auf nach Kasan. Dort soll am Mittwoch gegen Südkorea der Achtelfinale-Einzug perfekt gemacht werden. Bundestrainer Löw muss zunächst sehen, welches Personal er zur Verfügung hat. Die bisherige WM ist Warnung genug. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Frank Augstein
Zittern der Weltmeister und Elfer-Flut 

Probleme für die Top-Favoriten, zahlreiche Tore in der Nachspielzeit und ein großer Einfluss des Videobeweises: Die erste Hälfte der WM lässt schon zahlreiche Schlüsse für den Showdown zu. Sportlich sind Europas Teams erneut top - nur in einem Punkt dominieren andere. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
So kommt Deutschland bei der WM ins Achtelfinale 

Sotschi (dpa) - Nach dem 2:1 gegen Schweden hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das Weiterkommen wieder in der eigenen Hand.Am letzten Spieltag ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Lee Jin-Man
Nach zweiter Pleite: Südkorea hofft auf Fußball-Wunder 

Wie 2014 droht Südkorea bei der WM das Vorrundenaus. Zwei Spiele, zwei Niederlagen lautet die ernüchternde Bilanz. Dennoch freut sich Stürmer Son auf das schwere Gruppenfinale gegen die DFB-Auswahl. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Rebecca Blackwell
Späte Niederlage: Tre Kronor zwischen Frust und Wut 

Nach dem Last-Minute-K.o. durch Toni Kroos gehen Schwedens Fußballer schwer gefrustet in die Vorbereitung auf das Mexiko-Spiel. Ärger machte auch der provozierenden Jubel einiger DFB-Funktionäre. Noch schlimmer waren allerdings die Reaktionen aus der Heimat. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Federico Gambarini
Durch Englands Sieg: Belgien fürs Achtelfinale qualifiziert 

Dedowsk/Moskau (dpa) - Die belgische Fußball-Nationalmannschaft hat sich durch den 6:1-Sieg von England gegen Panama für das Achtelfinale qualifiziert.Mit ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Frank Augstein
Nach Kroos' Kunststück «durchs Turnier reiten» 

So eine Gefühlsexplosion löste zuletzt Mario Götze im WM-Finale 2014 aus. Mit einem Geniestreich katapultiert Toni Kroos den Weltmeister zurück ins Turnier. Löw lobt nach seinem 100. Pflichtspiel die Moral, hebt den Weltmeister-Bonus auf und belohnt mit Familienbesuch. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Marius Becker
Die kleine Erbse trumpft groß auf: Chicharito beseelt Mexiko 

Rostow am Don (dpa) - Die kleine Erbse trumpfte groß auf: Mit dem 50. Länderspieltreffer seiner Karriere avancierte Mexikos Torjäger Javier Hernandez ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Andreas Gebert
Pressestimmen zum WM-Spiel Deutschland-Schweden 

Mexiko (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die Pressestimmen nach dem 2:1 der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im zweiten WM-Spiel gegen Schweden ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Petter Arvidson
Ochoa: Deutscher Sieg ändert Spielweise gegen Schweden nicht 

Moskau (dpa) - Für Mexikos Torwart Guillermo Ochoa hat sich durch den Last-Minute-Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Schweden nicht viel geändert. ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(PIXATHLON/SID)
Internationale Pressestimmen: "Deutschland stirbt nie!" 

Die ausländischen Medien sind beeindruckt: "Deutschland stirbt nie!", schreibt die spanische Sporttageszeitung Marca nach dem 2:1 des Weltmeisters in ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Michael Probst
Neuordnung: Reus bringt Energie - Özil jubelt als Ersatzmann 

Die Weltmeister Özil und Khedira müssen weichen. WM-Neuling Reus setzt als anderer Spielmachertyp wichtige Akzente und trifft. Neues Personal und mentale Stärke könnten nun beim Turnier in Russland zum Trumpf werden. Löws neue Elf ist im Entstehen. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Marius Becker
Südkorea droht Ausfall von Kapitän Ki 

Rostow am Don (dpa) - Deutschlands letzter WM-Gruppengegner Südkorea muss im Spiel am Mittwoch in Kasan (16.00 Uhr MESZ) gegen den Weltmeister vermutlich ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(FIRO/SID)
Die deutsche Mannschaft in der Einzelkritik 

Manuel Neuer: Schuldlos bei der schwedischen Führung, ansonsten in der ersten Halbzeit kaum beschäftigt. Reagierte in der Nachspielzeit bei einem Kopfball ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ina Fassbender
Nasenbeinbruch bei Rüdiger - Hummels vor Rückkehr 

Sotschi (dpa) - WM-Debütant Sebastian Rudy hat sich beim Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Schweden einen Nasenbeinbruch zugezogen.«Er ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(PIXATHLON/SID)
Deutschland gegen Schweden: Großer Andrang in Fanzonen 

Rund um das richtungweisende Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Russland gegen Schweden waren die Fanzonen in den Ballungsräumen ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Reaktionen zum WM-Spiel Deutschland-Schweden 

Sotschi (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat einige Reaktionen direkt nach dem sensationellen Sieg des deutschen Teams über Schweden zusammengestellt.Bundestrainer ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen 

Für Joachim Löw war es eines der wichtigsten Spiele in seiner Karriere als Bundestrainer. Der Sieg Mexikos gegen Südkorea hatte den Druck auf die DFB-Elf noch einmal gewaltig erhöht. Und in der Nachspielzeit erlöste Toni Kroos den Weltmeister. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(FIRO/SID)
2:1 gegen Schweden: Kroos erlöst den Weltmeister in Unterzahl 

Die deutschen Spieler um ihren Helden Toni Kroos hüpften wie von einer Zentnerlast befreit umher, Oliver Bierhoff nahm Jochim Löw in den Arm - und der ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Federico Gambarini
Die DFB-Spieler in der Einzelkritik 

Moskau (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat ihr WM-Auftaktspiel gegen Mexiko mit 0:1 (0:1) verloren. So waren die Leistungen der DFB-Spieler:Neuer: ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Frank Augstein
Reus und Kroos bringen DFB-Elf wieder auf Achtelfinalkurs 

Vom Pechvogel zum Torhelden: Marco Reus hat vier Jahre nach seinem schmerzhaften Turnier-Aus für das erste große deutsche WM-Glück in Russland gesorgt. Und Toni Kroos sorgte dann am Samstag in Sotschi für den emotionalen Höhepunkt. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen 

Für Joachim Löw war es eines der wichtigsten Spiele in seiner Karriere als Bundestrainer. Der Sieg Mexikos gegen Südkorea hatte den Druck auf die DFB-Elf noch einmal gewaltig erhöht. Und in der Nachspielzeit erlöste Toni Kroos den Weltmeister. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Lee Jin-Man
Mexiko gewinnt Hitzeschlacht gegen Südkorea 

Mexiko gewinnt nach dem Sieg gegen Weltmeister Deutschland auch das zweite Spiel bei der Fußball-WM in Russland. Gegen Südkorea gibt es für El Tri am Samstag in der Hitze von Rostow am Don ein verdientes 2:1. Dabei treffen zwei Ex-Leverkusener. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Eilmeldung
Christian Charisius/dpa
Fußball-WM: Deutschland gewinnt in letzter Sekunde gegen Schweden 

Sotschi (dpa) - In einer Mischung aus Freude und Erleichterung sanken die deutschen Spieler zu Boden, Bundestrainer Joachim Löw und Teammanager Oliver ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(PIXATHLON/SID)
Ohne Özil und Khedira gegen Schweden - Löw verändert auf vier Positionen 

Ohne die Weltmeister Mesut Özil und Sami Khedira, dafür mit Marco Reus und überraschend Sebastian Rudy bestreitet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(PIXATHLON/SID)
Bierhoff: Özil und Khedira "keinesfalls abgeschrieben" 

Nationalmannschaftsdirektor Oliver Bierhoff hat den Weltmeistern Mesut Özil und Sami Khedira nach ihrer Nicht-Berücksichtigung für das wegweisende WM-Gruppenspiel ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ina Fassbender
Löw baut um: Reus und Rudy ersetzen Özil und Khedira 

Sotschi (dpa) - Titelverteidiger Deutschland kämpft am Abend in Sotschi gegen Schweden ohne Mesut Özil und Sami Khedira um seine Achtelfinal-Chance.Bundestrainer ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(FIRO SPORTPHOTO/SID)
2:1 gegen Südkorea: Mexiko vor Achtelfinal-Einzug 

Deutschland-Schreck Mexiko eilt bei der Fußball-WM in Russland mit großen Schritten dem Achtelfinale entgegen. Sechs Tage nach dem 1:0 gegen die DFB-Elf ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(PIXATHLON/SID)
Bild: Özil und Khedira auf der Bank - Werner und Gomez stürmen gegen Schweden 

Joachim Löw baut im wegweisenden WM-Gruppenspiel gegen Schweden am Samstagabend (20.00 Uhr MESZ/ARD und Sky Deutschland) in Sotschi seine Mannschaft gewaltig ... weiterlesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm