Menü
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hoesel
Glanzlichter der Baukultur  

Wechselburg/Mittweida. Zum Tag der Architektur erlauben Bauherren am Samstag einen Blick in sonst meist verschlossene Räume. "Freie Presse" stellt einige davon vor. weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Mario Hoesel
Glanzlichter der Baukultur  

Freiberg. Zum Tag der Architektur erlauben Bauherren am Samstag einen Blick in sonst meist verschlossene Räume. "Freie Presse" stellt einige davon vor. weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Andrea Funke
Vivien trifft den richtigen Ton  

Mittweida. Schüler der Musikschule Mittweida haben ihre Abschlusszeugnisse mit besten Noten erhalten. Dafür brachten sie sich selbst ein Ständchen. weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt
Der König bekommt ein Gesicht  

Mittweida. Seit Dienstag arbeitet Simone Michel aus Chemnitz im Museumsgarten in Mittweida an einer Skulptur zu Ehren von Bildhauer Johannes Schilling. ... weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Autobahnschild - Mittweida ist wieder Hochschulstadt  

Mittweida. Das touristische Hinweisschild der Stadt Mittweida an der Autobahn 4 nahe der Raststätte "Auerswalder Blick" trägt jetzt wieder den ursprünglichen ... weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Autobahnschild - Mittweida ist wieder Hochschulstadt  

Mittweida. Das touristische Hinweisschild der Stadt Mittweida an der Autobahn 4 nahe der Raststätte "Auerswalder Blick" trägt jetzt wieder den ursprünglichen ... weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Verkehr - Ein Verletzter und mehrere Staus  

Mittweida. Zu gleich zwei Staus ist es gestern in Mittweida gekommen. Einer entstand laut Augenzeugen am Mittag in Rößgen: An der Waldheimer Stracke/Ecke ... weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Unfall - Polizei sucht flüchtigen Fahrer  

Rossau. Zwischen dem 8. und 11. Juni ist etwa 200 Meter nach dem Ortsausgang Rossau in Richtung Mittweida ein Fahrzeug nach rechts abgekommen und ... weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Leichtathletik - Mittweidaer Quartett auf Reisen  

Mittweida. Vier Leichtathletinnen der LG Mittweida nehmen am Sonntag bei den Mitteldeutschen Meisterschaften der Männer und Frauen in Haldensleben ... weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Flöha
Autobahnschild - Mittweida wieder Hochschulstadt  

Mittweida. Das touristische Hinweisschild der Stadt Mittweida an der A 4 nahe der Raststätte "Auerswalder Blick" trägt jetzt wieder den ursprünglichen ... weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt/Archiv
Autobahnschild: Mittweida ist wieder Hochschulstadt  

Mittweida. Das touristische Hinweisschild der Stadt Mittweida an der Autobahn 4 nahe der Raststätte "Auerswalder Blick" trägt jetzt wieder den ursprünglichen ... weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Wieland Josch
Besucheransturm auf Integrationsmesse  

Freiberg/Rochlitz. Die erstmals in Mittelsachsen durchgeführte Veranstaltung sollte Flüchtlinge und andere ausländische Jobsuchende mit Arbeit-gebern zusammenbringen. Die Erwartungen wurden dabei mehr als erfüllt. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Tilo Steiner
Wie der Verkehr in Hainichen familienfreundlicher werden soll  

Hainichen. Zu den Wünschen zählen eine größere Tempo-30-Zone im Zentrum und etliche neue Radwege im Umland. Es gibt aber auch kreative Ideen für das Busfahren in der Stadt. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Andreas Seidel
Schwertransport quält sich durch die Stadt  

Von Altchemnitz nach Indien wird ein Großbehälter zur Erdölverarbeitung befördert. Zwei Probleme galt es zu überwinden. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Frank Hommel
Gefragter Helfer für die Feuerwehr lockt Investoren an1

Zug. Eine aus Freiberg-Zug stammende Firma lässt Feuerwehrleuten den Einsatzort aufs Smartphone senden. Wehren etwa in Flöha, Oederan und Mittweida nutzen das System. Investoren stehen bei der kleinen Firma Schlange. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Flöha
Frank Hommel
Feuerwehrmann macht Alarm als Startup-Gründer  

Oederan/Freiberg. Eine Firma mit Wurzeln in Freiberg sendet Rettern Einsatzinformationen direkt aufs Smartphone. In Flöha, Oederan, Mittweida überzeugt das System längst. Investoren stehen Schlange. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Frank Hommel
Alarm, Alarm - Alarm, Alarm  

Rossau/Zug. Eine aus Freiberg-Zug stammende Firma lässt Feuerwehrleuten den Einsatzort aufs Smartphone senden. Wehren etwa in Flöha, Rossau und Mittweida nutzen das System. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Wieland Josch
Aussteller erleben Riesenandrang  

Freiberg/Mittweida. Die Veranstaltung sollte Flüchtlinge und andere ausländische Jobsuchende mit Arbeitgebern zusammenbringen. Wurden die Erwartungen erfüllt? weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Frank Hommel/Archiv
Dörfliches Ensemble birgt Traditionen  

Freiberg. 72 Einsendungen zur 86. Folge des "Freie Presse"-Fotorätsels haben die Redaktion erreicht. Heute gibt es ein neues Motiv aus dem Kreis Mittelsachsen. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Eckardt Mildner
Kommunen bekommen Geld für Ehrenamtler  

Freiberg. 100.000 Euro überweist das Land an den Kreis. Das Gros geht an die Städte und Gemeinden. Doch es gibt Bedingungen. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Flöha
Eckardt Mildner
Kommunen bekommen Geld für Ehrenamtler  

Freiberg/Flöha. 100.000 Euro überweist das Land an den Kreis. Das Gros geht an die Städte und Gemeinden. Doch es gibt Bedingungen. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt
Abkühlung nötig: Studenten im feucht-fröhlichen Wettbewerb  

Die Hochschule Mittweida ist gestern baden gegangen. Der Studentenrat hatte zum ersten Schwimmturnier in das Freibad Mittweida eingeladen, organisiert ... weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt
Die Frau mit Hut hat noch viel zu tun  

Mittweida. Seit Dienstag arbeiten sechs Künstler im Museumsgarten in Mittweida im Rahmen des Projekts "4x anklopfen bei Schilling" je an einem Sandsteinblock. ... weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Ausschuss - Geld für Feuerwehr bereitgestellt  

Mittweida. Der Mittweidaer Verwaltungsausschuss hat beschlossen, rund 13.400 Euro an Haushaltsresten aus dem Jahr 2017 in den Haushalt für 2018 zu ... weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Auszeichnung - Stadt will jährlich Sportler ehren  

Frankenberg. Die Stadtverwaltung Frankenberg will künftig einmal im Jahr innerhalb des Stadtfestes das ehrenamtliche Engagement sowie die Leistungen ... weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Klassiker setzen auf Cross-Media-Projekt  

Aue. Konzerte der Erzgebirgischen Philharmonie Aue zu einem Publikumsmagnet auch für junge Zuhörer machen: Das ist Ziel eines Projekts, für das der Förderverein des Orchesters Studenten gewonnen hat. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Kommunen bekommen Geld für Ehrenamtler  

Freiberg. Den mittelsächsischen Kommunen steht in diesem Jahr mehr Geld zur Verfügung, um engagierte Bürger zu unterstützen. Der Freistaat macht ... weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Bewerbung: Richter im Ehrenamt  

Altmittweida. Sechs Bewerber für die Vorschlagsliste zur Schöffenwahl haben die Altmittweidaer Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung bestätigt. Es handelt ... weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Kanuten erhalten neuen Anhänger  

Frankenberg/Mittweida. Über einen Zuschuss in Höhe von 1000 Euro können sich die Mitglieder der Abteilung Kanu des SV Turbine Frankenberg freuen. Mit dem Geld ... weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Top 3
Frank Hommel
Gefragter Helfer für die Feuerwehr lockt Investoren an  

Freiberg. Eine Firma mit Wurzeln in Freiberg sendet Rettern Einsatzinformationen direkt aufs Smartphone. In Flöha, Oederan, Mittweida überzeugt das System längst. Investoren stehen Schlange.  weiterlesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm