Menü
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ina Fassbender
Blutiges WM-Debüt: Rudy hofft auf Rückkehr mit Maske 

Sotschi (dpa) - Beim spektakulären 2:1-Siegtor musste Patient Sebastian Rudy die doch längere Behandlung unterbrechen.«Ich war in der Kabine und musste ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Frank Augstein
Nach Kroos' Kunststück «durchs Turnier reiten» 

So eine Gefühlsexplosion löste zuletzt Mario Götze im WM-Finale 2014 aus. Mit einem Geniestreich katapultiert Toni Kroos den Weltmeister zurück ins Turnier. Löw lobt nach seinem 100. Pflichtspiel die Moral, hebt den Weltmeister-Bonus auf und belohnt mit Familienbesuch. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Michael Probst
Neuordnung: Reus bringt Energie - Özil jubelt als Ersatzmann 

Die Weltmeister Özil und Khedira müssen weichen. WM-Neuling Reus setzt als anderer Spielmachertyp wichtige Akzente und trifft. Neues Personal und mentale Stärke könnten nun beim Turnier in Russland zum Trumpf werden. Löws neue Elf ist im Entstehen. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(FIRO/SID)
Die deutsche Mannschaft in der Einzelkritik 

Manuel Neuer: Schuldlos bei der schwedischen Führung, ansonsten in der ersten Halbzeit kaum beschäftigt. Reagierte in der Nachspielzeit bei einem Kopfball ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ina Fassbender
Nasenbeinbruch bei Rüdiger - Hummels vor Rückkehr 

Sotschi (dpa) - WM-Debütant Sebastian Rudy hat sich beim Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Schweden einen Nasenbeinbruch zugezogen.«Er ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen 

Für Joachim Löw war es eines der wichtigsten Spiele in seiner Karriere als Bundestrainer. Der Sieg Mexikos gegen Südkorea hatte den Druck auf die DFB-Elf noch einmal gewaltig erhöht. Und in der Nachspielzeit erlöste Toni Kroos den Weltmeister. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(FIRO/SID)
2:1 gegen Schweden: Kroos erlöst den Weltmeister in Unterzahl 

Die deutschen Spieler um ihren Helden Toni Kroos hüpften wie von einer Zentnerlast befreit umher, Oliver Bierhoff nahm Jochim Löw in den Arm - und der ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen 

Für Joachim Löw war es eines der wichtigsten Spiele in seiner Karriere als Bundestrainer. Der Sieg Mexikos gegen Südkorea hatte den Druck auf die DFB-Elf noch einmal gewaltig erhöht. Und in der Nachspielzeit erlöste Toni Kroos den Weltmeister. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Eilmeldung
Christian Charisius/dpa
Fußball-WM: Deutschland gewinnt in letzter Sekunde gegen Schweden 

Sotschi (dpa) - In einer Mischung aus Freude und Erleichterung sanken die deutschen Spieler zu Boden, Bundestrainer Joachim Löw und Teammanager Oliver ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(PIXATHLON/SID)
Ohne Özil und Khedira gegen Schweden - Löw verändert auf vier Positionen 

Ohne die Weltmeister Mesut Özil und Sami Khedira, dafür mit Marco Reus und überraschend Sebastian Rudy bestreitet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(PIXATHLON/SID)
Bierhoff: Özil und Khedira "keinesfalls abgeschrieben" 

Nationalmannschaftsdirektor Oliver Bierhoff hat den Weltmeistern Mesut Özil und Sami Khedira nach ihrer Nicht-Berücksichtigung für das wegweisende WM-Gruppenspiel ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ina Fassbender
Löw baut um: Reus und Rudy ersetzen Özil und Khedira 

Sotschi (dpa) - Titelverteidiger Deutschland kämpft am Abend in Sotschi gegen Schweden ohne Mesut Özil und Sami Khedira um seine Achtelfinal-Chance.Bundestrainer ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(PIXATHLON/SID)
Bild: Özil und Khedira auf der Bank - Werner und Gomez stürmen gegen Schweden 

Joachim Löw baut im wegweisenden WM-Gruppenspiel gegen Schweden am Samstagabend (20.00 Uhr MESZ/ARD und Sky Deutschland) in Sotschi seine Mannschaft gewaltig ... weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ina Fassbender
Löw fordert «Hingabe» - Ohne Hummels ins K.o.-Spiel 

Die Goldene Generation um Neuer, Kroos, Özil, Müller will nicht als gescheiterte Weltmeister in die Geschichte eingehen. Löw bleibt sich vor dem K.o.-Kampf gegen Schweden treu. Er stärkt die Führungskräfte. Die Zeit scheint zumindest reif für Reus. Süle vor WM-Debüt. weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
DFB-Team hat null Bock auf vorzeitigen Rückflug1

Es ist genug diskutiert. Der Weltmeister fühlt sich bereit für die WM-Wende. Mehr als personelle Änderungen soll ein mentaler Wechsel helfen. Der Bundestrainer will weiter auf seine erfahrenen Kräfte setzen. Ein Trumpf: Unter Druck hat das DFB-Team meist funktioniert. weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Strand-Jogger Löw und DFB-Elf müssen liefern 

Die Goldene Generation um Neuer, Kroos und Müller will nicht als gescheiterte Weltmeister in die Geschichte eingehen. Der K.o.-Kampf gegen Schweden soll einen neuen WM-Aufbruch markieren. Reus rein? Gündogan? Gomez? Egal. Der Trainer «weiß, worauf es ankommt». weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ina Fassbender
Siegessicherer Schweden-Reporter überrascht Khedira 

Sotschi (dpa) - Ludvig Holmberg von der Boulevard-Zeitung «Expressen» wollte Fußball-Weltmeister Sami Khedira unbedingt noch schnell ein selbst angefertigtes ... weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Khedira und Kroos kontern Tempo-Kritik 

Zusammen kommen sie auf 160 Länderspiele. Löws «K&K»-Duo im Zentrum des deutschen Spiels sah gegen Mexiko auch ganz schlecht aus. Gegen Schweden muss es besser werden. Einen Vorwurf nimmt Khedira an. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
GLYN KIRK (SID)
Hamann: "Hände weg von Özil!" 

Der frühere Fußball-Nationalspieler Didi Hamann stellt sich vor den vielfach kritisierten Weltmeister Mesut Özil. "Hände weg von Özil!", sagte er dem ... weiterlesen

 
 
  • 20.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ina Fassbender
Unordnung gefährdet Weltmeister-Hierarchie 

Spieler-Chefs wie Khedira und Müller suchen noch die WM-Form. Auch Dauersieger Kroos wird kritisch beäugt. Die sportliche Unordnung stellt auch die Hierarchie im Nationalteam auf den Prüfstand. weiterlesen

 
 
  • 20.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
CHRISTOF STACHE (SID)
Medien: Khedira verlängert Vertrag mit Juventus 

Fußball-Weltmeister Sami Khedira verlängert offenbar seinen Vertrag bei Juventus Turin. Der italienische Rekordmeister will Khediras bis 2019 laufenden ... weiterlesen

 
 
  • 19.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Marijan Murat
Kuranyi tröstet Panama: «Die Niederlage ist keine Schande» 

Sotschi (dpa) - Kevin Kuranyi macht Panamas Fußball-Nationalteam nach dessen 0:3 zum WM-Auftakt gegen Belgien Mut.«Die Niederlage ist keine Schande. Bei ... weiterlesen

 
 
  • 19.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ina Fassbender
Neuer nimmt Mitspieler vor Schweden-Spiel in die Pflicht 

Die Debatten sind so heftig wie seit Jahren nicht mehr im Nationalteam. Einen zweiten «Wachrüttler» wie gegen Mexiko wird es nicht mehr geben, betont Kapitän Neuer. Nur eine gemeinsame Linie hilft noch. Der Bundestrainer muss sofort eine Lösung finden. weiterlesen

 
 
  • 19.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Federico Gambarini
Was tun, Herr Löw? Die Optionen und Gefahren gegen Schweden 

Der Bundestrainer und die Spieler sind in Russland früh gefordert. Gegen Italien-Schreck Schweden steht das erste Endspiel an. Löw muss Antworten auf viele Fragen finden, von Personal über Taktik bis hin zur Fitness. Sotschi kann zur Wende werden - oder zum frühen Ende. weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Löw warnt vor Zerfall - Krisenbewältigung in Sotschi 

War das schon der Anfang vom Ende einer Goldenen Generation? Nach dem Fehlstart gegen Mexiko befindet sich das Nationalteam in «einer absolut ungewohnten Situation». Löw ist gefordert wie nie. Bierhoff begrüßt die interne «Reibung». Schwedens Sieg verschärft die Lage. weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Federico Gambarini
Allein gegen alle: Hummels und Boateng rütteln auf 

Ein Konter nach dem anderen. Mats Hummels und Jérôme Boateng kämpften beim WM-Fehlstart der deutschen Elf auf verlorenen Posten. Den Weltmeistern schmeckt das lasche Abwehrverhalten der Vorderleute überhaupt nicht. Ein Rückblick auf 2014 könnte helfen. weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Petter Arvidson
Pressestimmen zum WM-Spiel Deutschland gegen Mexiko 

Berlin (dpa) - Das sagt die internationale Presse zum Überraschungssieg der Mexikaner gegen Weltmeister Deutschland:MEXIKO:«El Universal»: «Tor des Lebens, ... weiterlesen

 
 
  • 17.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ina Fassbender
Deutschlands Weltmeister von Mexiko entzaubert 

Was für ein Fehlstart! Gegen Mexiko finden die Weltmeister kein taktisches Mittel und werden hart bestraft. Das 0:1 in Moskau ist die erste WM-Auftaktniederlage für Deutschland seit 1982. Jetzt sind die Titelverteidiger gegen Schweden und Südkorea mächtig unter Druck. weiterlesen

 
 
  • 17.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Im Niemandsland - Özil sucht seine WM-Rolle 

Es läuft nicht bei Mesut Özil. Nach dem Wirbel um die Erdoğan-Affäre enttäuscht er als Spielmacher einer schwachen deutschen Elf zum WM-Auftakt. Dass diesmal keine Pfiffe von den eigenen Fans gegen ihn zu hören sind, ist kein Trost. weiterlesen

 
 
  • 17.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(FIRO/SID)
Hummels rüffelt Mitspieler nach WM-Fehlstart 

Nationalspieler Mats Hummels hat seine Teamkollegen nach dem WM-Fehlstart der deutschen Fußball-Weltmeister gegen Mexiko (0:1) für ihren nachlässigen ... weiterlesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm