Menü
 
  • 08.09.2017
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Grafik: Ariane Bühner/Thilo Steiner
Lernen am Computer scheitert an lahmen Internetzugängen  

Dresden. Die wenigsten sächsischen Schulen verfügen bisher über schnelles Internet. Wie lange dauert der Ausbau? Und wer bezahlt ihn? weiterlesen

 
 
  • 24.08.2017
  • freiepresse.de
  • Reise
Delta Air Lines
Wider die verlorenen Koffer: Gepäckverfolgung per Funkwellen 

Jeder verlorene Koffer auf einer Flugreise ist ein Ärgernis. Künftig sollen Funkwellen dabei helfen, dass Gepäck gar nicht erst verschwindet - oder zumindest schneller gefunden wird. weiterlesen

 
 
  • 15.08.2017
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Matthias Rietschel
Ferndiagnose im Krankenhaus  

Wie Patienten in kleinen Kliniken vom Wissen der Spezialisten profitieren - und warum vieles nur Stückwerk ist weiterlesen

 
 
  • 08.08.2017
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
R. Bonß
Alles auf eine Karte  

Die elektronische Gesundheitskarte sollte längst ihre Vorteile ausspielen. Warum klappt das nicht? weiterlesen

 
 
  • 25.06.2017
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Maurizio Gambarini
Bericht: Bosch drohte mit Arbeitsstopp auf BER-Baustelle 

Berlin (dpa) - Der Bosch-Konzern hat laut einem Bericht der «Bild am Sonntag» der BER-Flughafengesellschaft gedroht, die Zusammenarbeit zu beenden. In ... weiterlesen

 
 
  • 19.06.2017
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Ralf Hirschberger
Zweifel an BER-Eröffnung 2018 

Wird es nun was mit der Eröffnung des Hauptstadtflughafens im kommenden Jahr? Im Bundestag gibt es Zweifel, der Flughafenchef verteidigt seinen Zeitplan. Und benennt, wen er dafür mitverantwortlich sieht. weiterlesen

 
 
  • 20.03.2017
  • freiepresse.de
  • Multimedia
Holger Hollemann
Internet der Dinge: Deutsche Telekom setzt auf «Schmalband» 

Ein vernetztes Parksystem - das ist eines der Ziele, das die Deutsche Telekom mit dem Ausbau eines «Schmalband»-Netzes verfolgt. Außerdem sollen die Sendeanlagen der Industrie zum Messen und Sammeln von Daten dienen. weiterlesen

 
 
  • 02.03.2017
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Oliver Berg
Brexit-Votum beutelt Telekom 

Die Telekom überrascht mit einem Gewinneinbruch. Unternehmenschef Höttges zeigt sich dennoch optimistisch und will auch in Deutschland stärker wachsen. Die Aktionäre können sich über etwas mehr Dividende freuen. weiterlesen

 
 
  • 27.02.2017
  • freiepresse.de
  • Multimedia
Jens Kalaene
Google startet Wettlauf um schlauere Smartphones der Zukunft 

Google Assistant gegen Alexa gegen Siri: Der Kampf digitaler Assistenten um die Gunst der Nutzer spitzt sich zu. Google will nun im Kielwasser der Android-Dominanz Millionen Menschen mehr erreichen. weiterlesen

 
 
  • 10.09.2016
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Der Tag der Einheit teilt Dresden in zwei Lager 6

Dresden. Für die zentrale Feier der Länder erwartet Sachsen Hundertausende Besucher. Protestler halten aber die Organisatoren in Atem. weiterlesen

 
 
  • 06.09.2016
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Oliver Berg
Telekom baut um - Konzern: Kein neues Abbauprogramm 

Die Telekom stellt sich neu auf und will - etwa beim Service - besser werden. Laut einem Zeitungsbericht könnte das Tausende weitere Stellen kosten. Ein Sprecher dementiert angebliche Kürzungspläne. weiterlesen

 
 
  • 25.06.2016
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft regional
Wolfgang Schmidt
Die Helden von morgen1

Chemnitz entwickelt sich zu einem Zentrum für die Softwareentwicklung. Hier wird an selbstfahrenden Autos oder neuen Schuhen vom Onlinehändler getüftelt. Dafür brauchte es auch schnell reichlich Kapital und gute Mitarbeiter. Manche Gründer scheitern daran. weiterlesen

 
 
  • 31.01.2016
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Oliver Berg
Neue Tarifrunde bei der Telekom 

Bonn/Berlin (dpa) - Für rund 70 000 Beschäftigte der Deutschen Telekom aus den Bereichen Mobilfunk, Festnetz, T-Systems und Servicebetrieben startet in ... weiterlesen

 
 
  • 19.01.2016
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
IT-Experten: Stromausfall hat Leck verursacht  

Plauen. Der Zugang zu Teilen des internen Computernetzes der Kreisverwaltung war durch eine Panne vorübergehend möglich. "Ursache könnte ein Absturz durch Stromausfall ... weiterlesen

 
 
  • 19.01.2016
  • freiepresse.de
  • Auerbach
IT-Experten: Stromausfall hat Leck verursacht  

Plauen. Der Zugang zu Teilen des internen Computernetzes der Kreisverwaltung war durch eine Panne vorübergehend möglich. "Ursache könnte ein Absturz durch Stromausfall ... weiterlesen

 
 
  • 19.01.2016
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
IT-Experten: Stromausfall hat Leck verursacht  

Plauen. Der Zugang zu Teilen des internen Computernetzes der Kreisverwaltung war durch eine Panne vorübergehend möglich. "Ursache könnte ein Absturz durch Stromausfall ... weiterlesen

 
 
  • 19.01.2016
  • freiepresse.de
  • Plauen
IT-Experten: Stromausfall hat Leck verursacht  

Plauen. Der Zugang zu Teilen des internen Computernetzes der Kreisverwaltung war durch eine Panne vorübergehend möglich. "Ursache könnte ein Absturz durch Stromausfall ... weiterlesen

 
 
  • 16.08.2015
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Patrick Pleul/Archiv
«BamS»: Interne Ermittlungen am BER wegen hoher Rechnungen 

Berlin (dpa) - Die Gesellschaft des Berliner Hauptstadtflughafens (BER) untersucht einem Bericht der «Bild am Sonntag» zufolge mehrere verdächtige, angeblich ... weiterlesen

 
 
  • 23.07.2015
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Staatsbetrieb erhält schnelles Internet - Private gucken zu  

Lichtenwalde. Eine exklusive schnelle Datenleitung für ein landeseigenes Unternehmen sorgt in Lichtenwalde für Ärger, weil sich andere ausgebremst fühlen. weiterlesen

 
 
  • 22.07.2015
  • freiepresse.de
  • Flöha
Staatsbetrieb erhält schnelles Internet - Private gucken zu  

Lichtenwalde. Eine exklusive schnelle Datenleitung für ein landeseigenes Unternehmen sorgt in Lichtenwalde für Ärger, weil sich andere ausgebremst fühlen. weiterlesen

 
 
  • 22.07.2015
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Kritik an Datenleitung für einen Staatsbetrieb  

Lichtenwalde. Für den Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste (SID) wird derzeit eine neue Datenleitung von Chemnitz aus entlang der B 169, der Lichtenwalder ... weiterlesen

 
 
  • 01.07.2015
  • freiepresse.de
  • Regionales
Sebastian Kahnert/dpa
Sachsen setzt auf Telemedizin2

Sie soll den Arztbesuch überflüssig machen. Wie das geht, zeigt ein einzigartiges Modell aus dem Freistaat. weiterlesen

 
 
  • 10.06.2015
  • freiepresse.de
  • Regionales
Einmaliges Telemedizin-Projekt geht in die Praxis 

Dresden (dpa/sn) - Mit der «CCS Telehealth Ostsachsen» geht am 1. Juli Deutschlands größtes Telemedizin-Projekt in Betrieb. Die offene und universell ... weiterlesen

 
 
  • 15.03.2015
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Friso Gentsch
CeBIT träumt vom «digitalen Wirtschaftswunder» 

Hannover (dpa) - Die Digitalisierung der Wirtschaft sorgt für Hoffnung und Angst auf der CeBIT. IT-Schwergewichte versprechen in Hannover das «digitale ... weiterlesen

 
 
  • 15.03.2015
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Oliver Berg/Archiv
Telekom-Firmen setzen auf Service für vernetzte Wirtschaft 

Hannover (dpa) - Die Telekom-Unternehmen wollen sich als Dienstleister für die vernetzte Wirtschaft eine neue Schlüsselrolle sichern. Die Deutsche Telekom ... weiterlesen

 
 
  • 06.11.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Oliver Berg
Telekom geht mit Schwung ins Weihnachtsgeschäft 

Bonn (dpa) - Die Deutsche Telekom geht mit Schwung in das wichtige Weihnachtsquartal. Mit bundesweit rund 1,4 Millionen verkauften Smartphones erzielte ... weiterlesen

 
 
  • 06.10.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Julian Stratenschulte
Zwei Millionen Euro Bußgeld für VW wegen Sponsoring-Affäre 

Stuttgart (dpa) - Das umstrittene Sponsoring der Telekom für den VW-Werksclub VfL Wolfsburg endet für Volkswagen mit einem Millionen-Bußgeld.Die Stuttgarter ... weiterlesen

 
 
  • 08.05.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Oliver Berg
US-Wachstum treibt Telekom-Umsatz 

Bonn (dpa) - Die Deutsche Telekom hat endlich Erfolg auf dem schwierigen US-Markt: Im ersten Quartal gewann der Konzern mehr als zwei Millionen neue Kunden.Damit ... weiterlesen

 
 
  • 12.04.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Julian Stratenschulte/Symbolbild
Ausnutzung der «Heartbleed»-Lücke: NSA weist Vorwürfe zurück 

New York (dpa) - Die US-Regierung hat einen Medienbericht dementiert, wonach der Geheimdienst NSA die jüngst öffentlich gewordene massive Sicherheitslücke ... weiterlesen

 
 
  • 12.04.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
National Security Agency
US-Geheimdienst dementiert Ausnutzen von «Heartbleed»-Lücke 

New York (dpa) - Die US-Regierung hat einen Medienbericht dementiert, wonach der Geheimdienst NSA die jüngst öffentlich gewordene massive Sicherheitslücke ... weiterlesen

 
 
 

 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm