Menü
 
  • 19.09.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Ariane Bühner
Vier von sechs wohnen nicht im Wahlkreis  

Rochlitz. Wahl 2017: Haben auswärtige Bewerber im Rennen um einen Sitz im Bundestag einen Nachteil? Nein, sagen die Betrof- fenen. Ein Politikwissenschaftler sieht das anders. weiterlesen

 
 
  • 19.09.2017
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Ariane Bühner
Vier von sechs Kandidaten wohnen nicht im Wahlkreis  

Stollberg. Wahl 2017: Haben auswärtige Bewerber im Rennen um einen Sitz im Bundestag einen Nachteil? Nein, sagen die Betrof- fenen. Ein Politikwissenschaftler sieht das anders. weiterlesen

 
 
  • 18.09.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Ariane Bühner
Vier von sechs Kandidaten wohnen nicht im Wahlkreis  

Limbach-O./Burgstädt. Wahl 2017: Haben auswärtige Bewerber im Rennen um einen Sitz im Bundestag einen Nachteil? Nein, sagen die Betrof- fenen. Ein Politikwissenschaftler sieht das anders. weiterlesen

 
 
  • 19.09.2017
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft regional
Andrea Warnecke/dpa
Schluss mit Gift in T-Shirts  

Chemnitz. Internationale Experten lernen bei einer Konferenz in Chemnitz mehr zu nachhaltiger Produktion. Davon könnte auch einmal die gesamte Region profitieren. weiterlesen

 
 
  • 18.09.2017
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Ariane Bühner
Vier von sechs Kandidaten wohnen nicht im Wahlkreis  

Limbach-O./Burgstädt. Wahl 2017: Haben auswärtige Bewerber im Rennen um einen Sitz im Bundestag einen Nachteil? Nein, sagen die Betrof- fenen. Ein Politikwissenschaftler sieht das anders. weiterlesen

 
 
  • 17.09.2017
  • freiepresse.de
  • Special7
TU Chemnitz
Hybridfahrzeuge werden unterschätzt  

Einspruch - Standpunkte zum Streiten. Unter diesem Motto veröffentlicht die "Freie Presse" einen Beitrag von Professor Friedrich Thießen. Er findet, dass bei der Diskussion um die Zukunft des Autos die Hybridfahrzeuge zu kurz kommen. weiterlesen

 
 
  • 15.09.2017
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Geier/Archiv
Kritikerin: Plakate sind gähnend langweilig  

Freiberg. Werbung der Parteien prägt derzeit das Bild mittelsächsischer Straßen. Eine Sprachwissenschaftlerin hat Motive und Slogans für die "Freie Presse" bewertet. weiterlesen

 
 
  • 13.09.2017
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Jan Görner
Expertin: Plakate so langweilig wie der Wahlkampf selbst  

Marienberg. Wahl 2017: Wer mit dem Auto vorbeigerauscht ist, hat den größten Teil der Kandidaten schon vergessen, meint eine Expertin für Sprache in der Politik. Zumindest ein Konterfei hat sie positiv überrascht. weiterlesen

 
 
  • 13.09.2017
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Jan Görner
Expertin: Plakate so langweilig wie der Wahlkampf selbst  

Marienberg. Wahl 2017: Wer mit dem Auto vorbeigerauscht ist, hat den größten Teil der Kandidaten schon vergessen, meint eine Expertin für Sprache in der Politik. Zumindest ein Konterfei hat sie positiv überrascht. weiterlesen

 
 
  • 13.09.2017
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Jan Görner
Expertin: Plakate so langweilig wie der Wahlkampf selbst  

Annaberg-Buchholz. Wahl 2017: Wer mit dem Auto vorbeigerauscht ist, hat den größten Teil der Kandidaten schon vergessen, meint eine Expertin für Sprache in der Politik. Zumindest ein Konterfei hat sie positiv überrascht. weiterlesen

 
 
  • 13.09.2017
  • freiepresse.de
  • Aue
Jan Görner
Expertin: Plakate so langweilig wie der Wahlkampf selbst  

Marienberg. Wahl 2017: Wer mit dem Auto vorbeigerauscht ist, hat den größten Teil der Kandidaten schon vergessen, meint eine Expertin für Sprache in der Politik. Zumindest ein Konterfei hat sie positiv überrascht. weiterlesen

 
 
  • 13.09.2017
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Jan Görner
Expertin: Plakate so langweilig wie der Wahlkampf selbst  

Marienberg. Wahl 2017: Wer mit dem Auto vorbeigerauscht ist, hat den größten Teil der Kandidaten schon vergessen, meint eine Expertin für Sprache in der Politik. Zumindest ein Konterfei hat sie positiv überrascht. weiterlesen

 
 
  • 12.09.2017
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Toni Söll
Wahlkampf neben Studium und Stadtrat  

Wahl 2017 Die "Freie Presse" stellt Kandidaten vor, die bei der Bundestagswahl das Direktmandat erringen wollen. Heute: Meike Roden (Grüne), die sich nicht nur wegen ihrer Jugend von den Mitbewerbern unterscheidet. weiterlesen

 
 
  • 12.09.2017
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft regional
Hendrik Schmidt/dpa
VW Sachsen baut künftig auch Elektroautos für Seat  

Zwickau. Die Offensive des VW-Konzerns für Elektroautos beginnt 2020 in Zwickau. am Montagabend überraschte der VW-Chef mit den Konzern-Zielen bis 2030. weiterlesen

 
 
  • 09.09.2017
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
ALIMDI.NET
Streit um ein dunkles Kapitel neu entfacht 2

Einer der Mitbegründer der Auto Union soll am Sonntag geehrt werden - als "Großer Chemnitzer". Kritiker hingegen sprechen von einer möglichen "Schande für die Stadt". weiterlesen

 
 
  • 09.09.2017
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft regional
Uwe Mann
Forscher wollen die Produktion schneller zum Laufen bringen  

Chemnitz. Schnelligkeit wird künftig zu einem bedeutenden Wettbewerbsvorteil. Die Unternehmen der Region sollen deshalb mit einer neuen Form des Wissenstransfers fit für die Zukunft gemacht werden. weiterlesen

 
 
  • 08.09.2017
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Zentrum «Smart Production»: Innovationen für Wirtschaft 

Chemnitz (dpa/sn) - Ein neues Leistungszentrum «Smart Production» der Fraunhofer-Gesellschaft soll die Digitalisierung der Produktion und die Gestaltung ... weiterlesen

 
 
  • 07.09.2017
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Industriekultur - Universität stellt Forschungen vor  

Schloßchemnitz. Die TU Chemnitz beteiligt sich vom 22. bis zum 24. September an den Tagen der Industriekultur in Chemnitz. Einige Veranstaltungen des dazu organisierten ... weiterlesen

 
 
  • 02.09.2017
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Toni Söll
Garnsdorfer Turner im Rampenlicht  

Dirk Fischer trainiert den Nachwuchs im Lichtenauer Ortsteil - und dass offenbar so gut, dass er nun mit einem Preis ausgezeichnet wurde. weiterlesen

 
 
  • 01.09.2017
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Andreas Seidel
"Der Arbeitsmarkt ist ausgetrocknet"  

Krankenpflegefachkräfte sind in Chemnitzer Kliniken gefragt, junge Absolventen profitieren davon. Mit einem Abschluss in der Tasche ist eine Anstellung fast sicher. Doch der Weg dahin ist steinig. weiterlesen

 
 
  • 31.08.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Ralph Koehler/propicture
Ein Lächeln sagt mehr als 1000 Sprüche  

Mülsen. Wahl 2017: Sieben Kanddidaten bewerben sich im Wahlkreis Zwickau um das Direktmandat für den nächsten Bundestag. "Freie Presse" stellt sie vor, heute: Carsten Körber (CDU). weiterlesen

 
 
  • 31.08.2017
  • freiepresse.de
  • Werdau
Ralph Koehler/propicture
Ein Lächeln sagt mehr als 1000 Wahlversprechen  

Mülsen. Wahl 2017 Sieben Kanddidaten bewerben sich im Wahlkreis Zwickau um das Direktmandat für den nächsten Bundestag. "Freie Presse" stellt sie vor, heute: Carsten Körber (CDU). weiterlesen

 
 
  • 31.08.2017
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Ralph Koehler/propicture
Ein Lächeln sagt mehr als 1000 Wahlversprechen  

Mülsen. Wahl 2017 Sieben Kanddidaten bewerben sich im Wahlkreis Zwickau um das Direktmandat für den nächsten Bundestag. "Freie Presse" stellt sie vor, heute: Carsten Körber (CDU). weiterlesen

 
 
  • 30.08.2017
  • freiepresse.de
  • Kultur
Hendrik Schmidt
Ausstellung in Chemnitz erforscht Gesten 

Chemnitz (dpa/sn) - Was uns Gesten alles sagen können, zeigt ab Herbst eine neue Sonderausstellung im Chemnitzer Industriemuseum. Die Schau «Gesten - ... weiterlesen

 
 
  • 30.08.2017
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Toni Söll
Ärger um die Pflege eines Wissenschaftler-Grabes  

Bernsdorf. Die Urenkelin von Adolf Ferdinand Weinhold kritisiert, dass sich die Uni nicht um die Ruhestätte ihres bekanntesten Forschers kümmert. Jetzt gibt es eine Idee, wie sich das ändern könnte. weiterlesen

 
 
  • 30.08.2017
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Fußball - Frauen-Elf an der Tabellenspitze  

Die Fußballerinnen des Chemnitzer FC haben einen optimalen Saisonstart hingelegt. Am Wochenende besiegte die Mannschaft von Trainer René Breitfeld das ... weiterlesen

 
 
  • 30.08.2017
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Bettina Junge
Burgstädt stockt die Verwaltung auf  

Burgstädt. Die Stadtverwaltung Burgstädt hat drei neue Mitarbeiter eingestellt. Darüber informierte Bürgermeister Lars Naumann. Nach dem Wegfall von Bürgerarbeit ... weiterlesen

 
 
  • 26.08.2017
  • freiepresse.de
  • Aue
Ralf Wendland
Für Volleyballer wird der Markt zum Strand  

Eine Woche lang ist auf dem Markt in Schneeberg Beach-Volleyball gespielt worden. Teams aus umliegenden Schulen zeigten ihr Können. Am 9. Turnier der ... weiterlesen

 
 
  • 26.08.2017
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Ralf Wendland
Für Volleyballer wird der Markt zum Strand  

Eine Woche lang ist auf dem Markt in Schneeberg Beach-Volleyball gespielt worden. Teams aus umliegenden Schulen zeigten ihr Können. Am 9. Turnier der ... weiterlesen

 
 
  • 26.08.2017
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Chemnitz bewirbt sich um Titel für fairen Handel  

Stadtrat fasst Beschluss mehrheitlich - Verbreitung entsprechender Produkte soll ausgebaut werden weiterlesen

 
 
 

 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm