Menü
 
  • 25.06.2018
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Andreas Seidel
Zwölfte Auflage des Heavy 24 wird zur Schlammschlacht  

Bei widrigen Bedingungen fuhren so viele Mountainbiker wie nie zuvor um den Stausee Rabenstein. Der Veranstalter freute sich über den Rekord - und fühlte sich an einen Weihnachtsmarkt erinnert. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Frank Augstein
Zittern der Weltmeister und Elfer-Flut 

Probleme für die Top-Favoriten, zahlreiche Tore in der Nachspielzeit und ein großer Einfluss des Videobeweises: Die erste Hälfte der WM lässt schon zahlreiche Schlüsse für den Showdown zu. Sportlich sind Europas Teams erneut top - nur in einem Punkt dominieren andere. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Andreas Gebert
DFB-Team entschuldigt sich für Jubel vor Schweden-Bank 

Der provozierende Jubel zweier DFB-Funktionäre über den späten Siegtreffer hat bei den Schweden für mächtig Verärgerung gesorgt. Sowohl der Verband als auch die Betroffenen entschuldigten sich. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Rebecca Blackwell
Späte Niederlage: Tre Kronor zwischen Frust und Wut 

Nach dem Last-Minute-K.o. durch Toni Kroos gehen Schwedens Fußballer schwer gefrustet in die Vorbereitung auf das Mexiko-Spiel. Ärger machte auch der provozierenden Jubel einiger DFB-Funktionäre. Noch schlimmer waren allerdings die Reaktionen aus der Heimat. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Maximilian Haupt
Zeichen gegen Rassismus: Schweden verurteilen Beleidigungen 

Gelendschik (dpa) - Die schwedische Fußball-Nationalmannschaft hat ein Zeichen gegen Rassismus gesetzt.Vor dem ersten Training nach dem 1:2 gegen Deutschland ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ina Fassbender
Blutiges WM-Debüt: Rudy hofft auf Rückkehr mit Maske 

Sotschi (dpa) - Beim spektakulären 2:1-Siegtor musste Patient Sebastian Rudy die doch längere Behandlung unterbrechen.«Ich war in der Kabine und musste ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Andreas Arnold
Deutsche Fans zittern mit WM-Team 

Lange mussten die Fans zittern, doch dann erlöste sie Toni Kroos in der Nachspielzeit. Nach Abpfiff feierten die Besucher auf Deutschlands Straßen und trotzten mancherorts niedrigen Temperaturen und Regen. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • Panorama
Thanassis Stavrakis
«I love you, Toni Kroos» - Promis feiern die Mannschaft 

Welch eine Zitterpartie: Erst in der Nachspielzeit erlöste Toni Kroos die Fans der Nationalmannschaft. Da mussten viele Emotionen einfach raus. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Frank Augstein
Nach Kroos' Kunststück «durchs Turnier reiten» 

So eine Gefühlsexplosion löste zuletzt Mario Götze im WM-Finale 2014 aus. Mit einem Geniestreich katapultiert Toni Kroos den Weltmeister zurück ins Turnier. Löw lobt nach seinem 100. Pflichtspiel die Moral, hebt den Weltmeister-Bonus auf und belohnt mit Familienbesuch. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Andreas Gebert
Pressestimmen zum WM-Spiel Deutschland-Schweden 

Mexiko (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die Pressestimmen nach dem 2:1 der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im zweiten WM-Spiel gegen Schweden ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Cezaro De Luca
Kroatiens Lovren: Als Deutscher würde Modric Weltfußballer 

Roschtschina (dpa) - Kroatiens Abwehrchef Dejan Lovren glaubt, dass alleine die Nationalität Mannschaftskollege Luka Modric um internationale Ehrungen ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ye Pingfan
Torheld Kroos: «Man muss auch Eier haben» 

Ein Schuss, ein Tor - und schwarz-rot-goldene Ekstase. Der 13. Länderspieltreffer von Toni Kroos ist sein wichtigster. Den Mitspielern kommen fast die Tränen. Auch der Gegner rühmt den Matchwinner. Kritik gibt's für die Kritiker. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(PIXATHLON/SID)
Internationale Pressestimmen: "Deutschland stirbt nie!" 

Die ausländischen Medien sind beeindruckt: "Deutschland stirbt nie!", schreibt die spanische Sporttageszeitung Marca nach dem 2:1 des Weltmeisters in ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Michael Probst
Neuordnung: Reus bringt Energie - Özil jubelt als Ersatzmann 

Die Weltmeister Özil und Khedira müssen weichen. WM-Neuling Reus setzt als anderer Spielmachertyp wichtige Akzente und trifft. Neues Personal und mentale Stärke könnten nun beim Turnier in Russland zum Trumpf werden. Löws neue Elf ist im Entstehen. weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(FIRO/SID)
Die deutsche Mannschaft in der Einzelkritik 

Manuel Neuer: Schuldlos bei der schwedischen Führung, ansonsten in der ersten Halbzeit kaum beschäftigt. Reagierte in der Nachspielzeit bei einem Kopfball ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Andreas Gebert
Löw: «Es war ein Sieg der Moral» 

Die Wende gegen Schweden sieht Bundestrainer Löw als positives Zeichen für das weitere Turnier. Über ein mögliches Achtelfinale gegen Brasilien will er aber noch nicht sprechen. Erst einmal muss sein Team regenerieren und dann gegen Südkorea gewinnen. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Thanassis Stavrakis
«I love you, Toni Kroos» - Promis feiern Nationalteam 

Berlin (dpa) - Nach dem Last-Minute-Sieg der Fußball-Nationalmannschaft über Schweden haben zahlreiche Prominente die DFB-Elf gefeiert.«I love you, Toni ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Andreas Arnold
Deutschland zittert sich zum Sieg - Jubel bei Public Viewing 

Lange mussten die Fans zittern, doch dann erlöste sie Toni Kroos in der Nachspielzeit. Nach Abpfiff feierten die Besucher beim Public Viewing - und trotzten mancherorts Kälte und Regen. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Reaktionen zum WM-Spiel Deutschland-Schweden 

Sotschi (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat einige Reaktionen direkt nach dem sensationellen Sieg des deutschen Teams über Schweden zusammengestellt.Bundestrainer ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Martial Trezzini
Lineker wandelt legendären Fußball-Spruch ab1

Berlin (dpa) - Englands Fußball-Legende Gary Lineker hat sein berühmtes Fußball-Zitat nach dem Last-Minute-Triumph über Schweden abgewandelt.«Fußball ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen 

Für Joachim Löw war es eines der wichtigsten Spiele in seiner Karriere als Bundestrainer. Der Sieg Mexikos gegen Südkorea hatte den Druck auf die DFB-Elf noch einmal gewaltig erhöht. Und in der Nachspielzeit erlöste Toni Kroos den Weltmeister. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Andreas Gebert
Schwedischer Trainer kritisiert DFB-Jubel nach 2:1 

Sotschi (dpa) - Schwedens Fußball-Nationaltrainer Janne Andersson hat nach der Last-Minute-Niederlage gegen Deutschland bei der WM in Russland das Verhalten ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(FIRO/SID)
Schweden kritisieren deutschen Jubel: "Ein ekelhaftes Verhalten" 

Die Schweden haben nach dem bitteren 1:2 (1:0) im zweiten Gruppenspiel der Fußball-WM in Russland verärgert auf den Jubel der deutschen Weltmeister reagiert. ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(FIRO/SID)
2:1 gegen Schweden: Kroos erlöst den Weltmeister in Unterzahl 

Die deutschen Spieler um ihren Helden Toni Kroos hüpften wie von einer Zentnerlast befreit umher, Oliver Bierhoff nahm Jochim Löw in den Arm - und der ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Frank Augstein
Die DFB-Spieler in der Einzelkritik 

Sotschi (dpa) - Mit einem 2:1 (0:1)-Sieg gegen Schweden wahrt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ihre Chance auf das Achtelfinale bei der WM in Russland.So ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Frank Augstein
Reus und Kroos bringen DFB-Elf wieder auf Achtelfinalkurs 

Vom Pechvogel zum Torhelden: Marco Reus hat vier Jahre nach seinem schmerzhaften Turnier-Aus für das erste große deutsche WM-Glück in Russland gesorgt. Und Toni Kroos sorgte dann am Samstag in Sotschi für den emotionalen Höhepunkt. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen 

Für Joachim Löw war es eines der wichtigsten Spiele in seiner Karriere als Bundestrainer. Der Sieg Mexikos gegen Südkorea hatte den Druck auf die DFB-Elf noch einmal gewaltig erhöht. Und in der Nachspielzeit erlöste Toni Kroos den Weltmeister. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Eilmeldung
Christian Charisius/dpa
Fußball-WM: Deutschland gewinnt in letzter Sekunde gegen Schweden 

Sotschi (dpa) - In einer Mischung aus Freude und Erleichterung sanken die deutschen Spieler zu Boden, Bundestrainer Joachim Löw und Teammanager Oliver ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(PIXATHLON/SID)
Ohne Özil und Khedira gegen Schweden - Löw verändert auf vier Positionen 

Ohne die Weltmeister Mesut Özil und Sami Khedira, dafür mit Marco Reus und überraschend Sebastian Rudy bestreitet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball
(PIXATHLON/SID)
Real holt ukrainischen Nationalkeeper Lunin 

Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid setzt seine Verjüngungskur fort. Als dritten Spieler unter 20 Jahren binnen kurzer Zeit verpflichteten ... weiterlesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm