"Ja" sagen im Smoking

Darauf sollte Mann bei der Kleidung achten

Sie ist die Prinzessin, er ihr Prinz. Wenn Braut und Bräutigam "Ja" sagen, sollten sie zusammen passen - auch was die Kleidung angeht. Und nicht nur das: Zukünftige Ehefrauen werden meist verwöhnt, bekommen vom Haarstylisten eine traumhafte Frisur gezaubert, von der Kosmetikerin ein tolles Make-up aufgelegt, ganz zu schweigen vom Brautkleid. Dem möchte Mann in nichts nachstehen. Auch er sollte in Vorbereitung des großen Tages das Äußere von einem Spezialisten begutachten und die notwendigen Behandlungen vornehmen lassen. Noch viel wichtiger ist aber die Frage nach der passenden Kleidung. Mit einem klassischen, schwarzen Smoking liegt der Bräutigam im Trend und kleidet sich zeitgemäß. Ein klassisches Smokingjackett besteht aus einem einreihigen oder zweireihigen Sakko ohne Rückenschlitz mit meist nur einem Schließknopf. Dazu wird eine aufschlaglose Hose getragen.

Es gibt aber auch Alternativen zum Smoking. Weste und Hosenträger sind ideal für heiße Sommertage, an denen es im Smoking zu warm werden würde. Ein Blazer ist eine weitere Variante. Er kann dort getragen werden, wo der Smoking schnell beschädigt würde - zum Beispiel während einer Feier am Strand. Auch den Anzug kann der Bräutigam überstreifen, sollte ihn allerdings mit einigen schönen Accessoires aufpeppen, damit er nicht zu alltäglich wirkt. Tücher können für ein tolles Farbenspiel, Blumenschmuck für Abwechslung sorgen. Auf seine Kleidung abgestimmt werden müssen die Schuhe: Lack oder Leder? Braun oder schwarz? Mit oder ohne Schnürsenkel? Egal für welche Variante an Schuhen und Outfit er sich entscheidet: Eine professionelle Beratung ist ganz wichtig. Ebenso wichtig: Meist kennt der Bräutigam das Brautkleid seiner Angebeteten nicht. Deshalb sollte ihm jemand zur Seite stehen, der in dieses Geheimnis eingeweiht ist, den Zukünftigen beraten kann. Schließlich sollte die Kleidung miteinander harmonisieren.

 

 


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.