Werbung/Ads
Menü

Themen:

Wirtschaft regional
Uwe Mann
Düngemittel aus dem Klärwerk  

Niederfrohna. Wohin mit den Rückständen aus dem Abwasser? In Niederfrohna wurde eine Alternative zur teuren Verbrennung in Kohlekraftwerken entwickelt. Das Projekt hat Vorbildcharakter für ganz Europa. weiterlesen

 
Wirtschaft Überregional
Nabil Al-Jurani
Öl-Staaten beraten über künftige Öl-Fördermengen 

Wien (dpa) - Mit der Kürzung ihrer Öl-Fördermengen hat die Opec seit Januar 2017 mit dafür gesorgt, dass der Ölpreis weltweit deutlich angestiegen ist. ... weiterlesen

 
 
Wirtschaft im Erzgebirge
Rainer Dohle
Wirtschaft im Erzgebirge: Da steckt mehr drin 

Hohe Industriedichte und beliebtes Tourismusziel: Erzgebirge muss sich im Wettbewerb mit anderen Regionen Deutschlands nicht verstecken. Die Volkskunst mit Schwibbögen und Räuchermännchen hat das Erzgebirge weltweit bekannt gemacht. Weniger bekannt ist seine Bedeutung als Industrie- und Technologiestandort. Dabei bietet das Erzgebirge hervorragende Bedingungen für die Ansiedlung und das Wachstum von Unternehmen: viele Menschen, viele Kunden, viele Arbeitskräfte. weiterlesen

 

 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm