Werbung/Ads
Menü
 
epa Aaron M. Sprecher
Nasa dämpft Erwartungen bei Suche nach außerirdischem Leben 

Washington (dpa) - Die Suche nach außerirdischem Leben steht nach Darstellung der US-Raumfahrtbehörde Nasa nicht vor einem Durchbruch.«Entgegen einiger ... weiterlesen

 
  
Patente auf Züchtungen vor Neuregelung 
Sven Hoppe

Seit Jahrhunderten züchten Menschen Pflanzen und Tiere mit nützlichen Eigenschaften. Heute können sich Firmen konventionelle Züchtungen mit einem Patent schützen lassen. Das ist eine umstrittene Praxis, die nun in Den Haag neu geregelt werden soll. weiterlesen

 
  
Moral und Emotion pushen Posts 
Patrick Pleul

Was geht viral? Für politische Posts in sozialen Netzwerken haben Forscher eine Antwort gefunden. Ein Ergebnis auch: Die hohe Reichweite beschränkt sich hauptsächlich auf Menschen mit ähnlichen Ansichten. weiterlesen

 
 
  
Studie: Deutsche Bevölkerung wird ab 2043 wieder jünger 
Arno Burgi

Die deutsche Gesellschaft altert. Das bringt Probleme mit sich. Doch der Trend könnte sich in nicht allzu ferner Zukunft umkehren. weiterlesen

 
  
Ferkel stehen auf neues Spielzeug 
Friso Gentsch

Wer das Knirpsschweinchen von Michel aus Lönneberga kennt, weiß, wie gerne Schweine spielen. Dabei sind sie durchaus wählerisch. weiterlesen

 
 
  
Mehr Kinder mit chronischen Leiden in Deutschland 
Waltraud Grubitzsch

Fast Food an jeder Ecke hat Folgen. Kinderärzte sehen jetzt schon mehr kleine Patienten, die durch Übergewicht unter Bluthochdruck und Diabetes leiden. Für die Zukunft rechnen sie mit noch mehr chronischen Erkrankungen - aus vielen Gründen. weiterlesen

 
  
Indische Rakete bringt 31 Satelliten in Umlaufbahn 
-

Sriharikota (dpa) - Indien hat 31 Satelliten in die Erdumlaufbahn gebracht. Eine Rakete mit einem größeren und 30 Nano-Satelliten startete vom Raumhafen ... weiterlesen

 
 
  
Uni Freiburg startet Mußen-Forschung und plant «Mußeum» 
Patrick Seeger

In einer hektisch gewordenen Zeit sehnen sich Menschen nach Muße. Freiburger Wissenschaftler gehen diesem Phänomen nach - und planen ein Museum zum Thema. Es soll in Baden-Baden entstehen. weiterlesen

 
  
Hilfe aus dem Kinderschlaflabor 
Klaus-Dietmar Gabbert

«Schlaf, Kindlein schlaf» - eine Geschichte oder ein Lied reichen nicht immer. Wenn Kindern nachts der Atem wegbleibt, sie nicht durchschlafen oder tagsüber müde sind, kann eine Nacht im Schlaflabor weiterhelfen. weiterlesen

 
 
  
Eine der ältesten Prothesen der Welt 
Matjaz Kacicnik

Basel (dpa) - Dass eine Prothese gut sitzen und Tragekomfort bieten sollte, wussten schon die alten Ägypter: Basler Forscher haben einen fast 3000 Jahre ... weiterlesen

 
  
Vier Arten grabender Frösche entdeckt 
SD Biju

Neu Delhi (dpa) - In Indien sind vier neue Arten grabender Frösche entdeckt worden. Obwohl die Frösche recht verbreitet seien und nahe menschlicher Siedlungen ... weiterlesen

 
 
  
Wie Hauskatzen Europa eroberten 
Martin Gerten

In Deutschland gibt es mehr Katzen als Bayern. Aber wie kamen die Stubentiger eigentlich zu uns? Schließlich sind sie ursprünglich von weit her. weiterlesen

 
  
«Kepler» erspäht mehr als 200 mögliche neue Planeten 
Nasa/Ames/Jpl-Caltech

Moffett Field (dpa) - Mit dem Weltraumteleskop «Kepler» haben Wissenschaftler der US-Raumfahrtbehörde Nasa mehr als 200 mögliche neue Planeten erspäht. ... weiterlesen

 
 
  
Tödlicher Hautpilz bedroht Feuersalamander 
Martin Schutt

Eine der auffälligsten Amphibienarten in Deutschland ist bedroht. Im Westen Deutschlands scheint sich ein tödlicher Hautpilz auszubreiten. Aber ganz eindeutig ist die Situation nicht. weiterlesen

 
  
Forscher helfen Korallenriff vor Hongkong auf die Sprünge 
Phil Thompson

Massive Neubauten hatten in den 1970er Jahren Abwasser vor die Küste der Millionenmetropole Hongkong gespült. Dadurch wurde ein Riff stark beschädigt. Forscher setzen dort nun Korallen aus. weiterlesen

 
 
  
Nur jedes 13. Gewässer in Deutschland in gutem Öko-Zustand 
Patrick Seeger

Berlin (dpa) - Nur rund acht Prozent der Gewässer in Deutschland sind ökologisch in sehr gutem oder gutem Zustand. Wie aus der Antwort der Bundesregierung ... weiterlesen

 
  
Ältere Hirsche lernen Jägern auszuweichen 
Carsten Rehder

Ältere weibliche Rothirsche verhalten sich so geschickt, dass Jäger praktisch keine Chance mehr haben. Dabei lernen sie aus den tödlichen Fehlern der anderen, vor allem der Männchen. weiterlesen

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm