Anwohner beklagen fehlende Wege

In Rebesgrün kreuzen sich Göltzschtalumgehung und Eicher Spange - gut für Pendler und Firmen, schlecht für die Anrainer, deren Wander- und Radwege gekappt wurden. Nach Treuen kommt die Diskussion jetzt auch in Auerbach auf.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.