Auf dem Ku'damm die Freiheit gefeiert

30 Jahre Mauerfall Michael Tetzner hat am 9.November 1989 an der Bornholmer Straße in Berlin erlebt, wie sich die Mauer öffnete. Diesen Moment wird er nicht vergessen und er will, dass sich auch andere erinnern. Denn in der DDR erlebte er viel Ungerechtigkeit.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.