Auf Krokuswiese können Bienen künftig Nektar tanken

Viel Zuspruch für die Idee eines Auerbacher Freizeit-Imkers: 50 Mitstreiter haben Lucas Schiefer geholfen, am Feuerwehrplatz eine Bienenweide anzulegen. 2000 Krokuszwiebeln wurden dafür gesteckt.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.