Aus der Peter-Paul-Kirche gesendet

Der Mitteldeutsche Rundfunk übertrug 1930 das erste Mal ein Konzert aus Reichenbach. Der damalige Musikdirektor und Kantor Walther Böhme von der Weinholdschule hatte das angestoßen. Er war über die Region hinaus bekannt.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.