Bärenstein will Gästekarte nutzen

Bärenstein.

Die Gästekarte des Tourismusverbandes Erzgebirge (TVE) wird in vielen Gemeinden der Region bereits genutzt. Nun will auch Bärenstein Gästen die Vorteile der Karte anbieten. Dazu gehören unter anderem Rabatte beziehungsweise Ermäßigungen und zum Teil sogar kostenfreier Eintritt bei vielen Partnern des TVE. Um das Projekt transparent zu gestalten, wie Bürgermeister Silvio Wagner sagt, soll es dazu am Montag eine Informationsveranstaltung im Sächsischen Haus geben. Mit dabei sind auch Vertreter des Verbandes. Verbunden mit der Gästekarte ist ein elektronisches Meldesystem. In dem Zusammenhang soll auch die neue Gästetaxe-Satzung mit vorgestellt werden. "Die bisherige Kurtaxesatzung ist nicht mehr rechtskonform", begründet der Bürgermeister. Die Veranstaltung beginnt 18 Uhr. (af)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.