Bauarbeiten am Bahnhaltepunkt Pirk

Pirk.

Die Deutsche Bahn wird in der kommenden Woche die Weichen und Gleise am Haltepunkt Pirk der Strecke Plauen-Bad Brambach erneuern. Die Bauarbeiten sollen von Freitag, 26. Juni, 23 Uhr, bis Montag, 29. Juni, 5 Uhr über die Bühne gehen. Bereits ab Montag kommender Woche sollen Vorarbeiten zur Weichenvormontage im Bereich der Baustelleneinrichtungsfläche an der Pirker Straße stattfinden. Hierdurch könne es vereinzelt zu kurzzeitigen Lärmbelästigungen kommen. Mit Lärm und Staub müssen die Anwohner laut Bahnunternehmen auch während der Bauarbeiten rechnen. Zum Einsatz kommen unter anderem Zweiwegebagger, Lkw, ein Eisenbahndrehkran und eine Stopfmaschine. Die durchgängigen Bauzeiten seien erforderlich, um den regulären Bahnbetrieb möglichst wenig zu beeinträchtigen und die Lärmbelästigung so kurz wie möglich zu halten. (bju)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.