Eine 55-jährige Frau ist am Dienstagvormittag auf der B 93 in Wilkau-Haßlau von einem Laster erfasst und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Lkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug von der Kirchberger Straße auf die B 93 abgebogen als er die Fußgängerin erfasste, die gerade die bei Grün die Fahrbahn querte.

Die Frau wurde mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, wo sie letztlich verstarb. Am Unfallort wurde die Zwickauer Straße/Muldenbrücke zweitweise für den Verkehr aus Richtung Schneeberg gesperrt.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und unterstützte den Rettungsdienst bei der Arbeit, der mit Rettungswagen und Rettungshubschrauber im Einsatz war.