Friedenstag in Chemnitz

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Mit dem Friedenstag haben die Chemnitzer am Sonntag der Zerstörung der Stadt im Zweiten Weltkrieg gedacht. Zugleich wollte die Kommune ein Zeichen für Demokratie, Toleranz, gegen Hass und Neofaschismus setzen.