Für 85 Feuerwehrkameraden war die Nacht zum Sonntag früh beendet. Gegen 4.45 Uhr heulten die Sirenen rund um Brand-Erbisdorf.