Los Angeles (dpa) - Die Schauspielerin und Regisseurin Greta Gerwig hat mit ihrer Tragikomödie «Lady Bird» Chancen auf ihre erste Auszeichnung der US-Regisseursvereinigung. zum Artikel