Auf der zugefrorenen Zwickauer Mulde, zwischen Penig und Amerika ist am Mittwochmorgen vermutlich eine 53-jährige Penigerin im Eis eingebrochen. Das teilte die Freiwillige Feuerwehr Penig mit.