Zufriedene Gesichter bei den Organisatoren des 21. IFA-Oldtimertreffens für Nutzfahrzeuge in Werdau. Samstagmittag wurde die 500. Starternummer vergeben.