Samba, Tango, Bossa-Nova, Tempel von Inkas und Azteken - die Gäste des elften Chemnitzer Opernballs am Samstagabend konnten sich auf eine Mischung aus heißen Rhythmen und Abenteuerkulisse freuen. Südamerika lautete das Thema des diesjährigen Events.