Berlin (dpa) - Es hat schon viele seltsame Momente gegeben in 15 Jahren «Germany's Next Topmodel». Doch wer nach der «Hochzeit» im Finale 2019, bei der nicht nur ein fassungsloser Thomas Gottschalk, sondern auch ein überdimensionales Murmeltier als Trauzeugen anwesend waren, dachte, ProSieben werde da doch sicher keine Schippe mehr drauflegen können, der wird am Donnerstagabend eines Besseren belehrt. zum Artikel

Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN