Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Besuch im VW-Werk in Zwickau zum Produktionsstart des neuen ID 3. Anschließend fuhr sie zur Gedenkstätte für NSU-Opfer.