Gerettet! Einsatzkräfte haben einen am Sonntag im Westerzgebirge verunglückten Mineralienfan am Montagfrüh schwer verletzt, aber lebend nach draußen bringen können.