So wird Sake zum Geschmacksfeuerwerk

Berlin (dpa/tmn) - Der Ruf, der ihm vorauseilt, ist wenig schmeichelhaft: fade, schmeckt nach nichts, ist das nicht dieser Pflaumenschnaps? Sake hat mit vielen Vorurteilen zu kämpfen. Schade eigentlich. zum Artikel